Personalwechsel

Schäuble ist Spitzenkandidat der Südwest-CDU

27.03.2017

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (74) ist am 25. März auf einem Landesparteitag der CDU Baden-Württemberg auf Platz eins der Landesliste zur Bundestagswahl 2017 gewählt worden. Er erhielt 95,8 Prozent der Stimmen. Schäuble ist damit zum achten Mal Spitzenkandidat der CDU Baden-Württemberg. Auf Platz zwei wurde die Staatssekretärin beim Bundesgesundheitsminister Annette Widmann-Mauz gewählt. Schäuble wurde bereits im Dezember als Direktkandidat für den Wahlkreis Offenburg aufgestellt.

2009
Bundesministerium der Finanzen
Bundesminister
2005
Bundesministerium des Innern
Bundesminister
16.10.2021
Deutscher Bundestag
Abgeordneter
Wolfgang Schäuble, Bundesministerium der Finanzen/Ilja C. Hendel Foto: Bundesministerium der Finanzen/Ilja C. Hendel