Ralf Güldenzopf (c) Spee/Stadt Oberhausen
18.09.2017

Güldenzopf ist Dezernent der Stadt Oberhausen

Der langjährige Mitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung Ralf Güldenzopf (40) ist seit dem 1. September Dezernent für strategische Planung der Stadt Oberhausen. Die Position wurde neu geschaffen. Er berichtet an den Oberbürgermeister Daniel Schranz (CDU). 

2009 bis 2013 und 2014 bis 2017
Konrad-Adenauer-Stiftung
Abteilungsleiter "Politische Kommunikation"
2013 bis 2014
Thüringer Staatskanzlei
Referat "Politische Planung"
2005 bis 2009
Blueberry Consulting
Mitgründer
 

weitere Personalwechsel

24.04.2018
Eva Keldenich (31) wird zum 1. Mai neue Geschäftsführerin der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Der Jungen Gruppe gehören alle Mitglieder der CDU/CSU-Bundestagsfraktion an, die zum Zeitpun… weiterlesen
23.04.2018
Ansgar Baums (Jg. 1976) hat zum 1. April die Leitung des Global Strategy Program (GSP) von Hewlett-Packard übernommen. GSP beschäftigt sich mit der Analyse geopolitischer und ökonomischer Megatrends.… weiterlesen
23.04.2018
Peter Wittig (63), seit vier Jahren Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Washington, wird im Sommer an die Deutsche Botschaft in London wechseln. Neue Botschafterin in den USA wird Emily Habe… weiterlesen
Andrea Nahles (c) Susie Knoll
23.04.2018
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles (47) ist am 22. April auf einem außerordentlichen Bundesparteitag zur neuen Bundesvorsitzenden der SPD gewählt worden. Mit 66,4 Prozent setzte sie sich gegen Simone L… weiterlesen
Thorsten Bischoff, Foto: BMJV/Reiner Habig
20.04.2018
Thorsten Bischoff (43), wird zum 1. Mai 2018 neuer Leiter der Landesvertretung des Saarlandes in Berlin. Er folgt auf Stephan Schweitzer, der als Geschäftsführer zu Saar.is, einer Gesellschaft zur För… weiterlesen
Lilian Tschan, Foto: privat
20.04.2018
Lilian Tschan (38) ist seit dem 15. März 2018 neue Leiterin Leitungsstab im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Zuvor hat sie im Willy-Brandt-Haus das Büro des Generalsekretärs Hubertus… weiterlesen