06.01.2015

Pott tritt Vorsitz der Deutschen Aids-Stiftung an

Elisabeth Pott (65) hat am 1. Januar den Vorstandsvorsitz der Deutschen Aids-Stiftung angenommen. Die bisherige Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist durch den Stiftungsrat bereits im Juli 2014 berufen worden. Der Vorstand der Deutschen Aids-Stiftung hat sich damit auf drei Mitglieder vergrößert. Potts Vorgänger Christopher Uleer ist weiterhin als ehrenamtliches Vorstandsmitglied. Als drittes Mitglied bleibt Ulrich Heide Geschäftsführender Vorstand.

1985 bis 2015
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Direktorin
1981 bis 1985
Sozialministerium Niedersachsen
Referatsleiterin
1978 bis 1981
Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung
Referentin
 

weitere Personalwechsel

Matthias Urmann (c) GDCh
24.11.2017
Matthias Urmann (Jg. 1964) ist am 12. November auf einer Sitzung des Vorstands der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) zum neuen Präsidenten gewählt worden. Er tritt sein Amt am 1. Januar an. Zu se… weiterlesen
Andre Carls (c) Alexandra Lechner
24.11.2017
Andre Carls (54) ist am 15. November auf einer Mitgliederversammlung des Bankenverbands Nordrhein-Westfalen als Nachfolger von Martin Renker zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Seine beiden Stellve… weiterlesen
Hans-Jürgen Papier (c) Wikimedia Commons/Tobias Klenze/CC BY-SA 3.0/ https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.de
24.11.2017
Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier (74) ist Vorsitzender der Beratenden Kommission im Zusammenhang mit der Rückgabe der NS-verfolgungsbedingt entzogener Kulturgüter… weiterlesen
Frank-Jürgen Weise, Bundesagentur für Arbeit
24.11.2017
Frank-Jürgen Weise (66) ist am 18. November auf einer Delegiertenversammlung der Johanniter-Unfall-Hilfe zum neuen Präsidenten ernannt worden. Er folgt auf Arnold von Rümker, der seit 2013 an der Spit… weiterlesen
René Rock, FDP-Fraktion im Hessischen Landtag
24.11.2017
René Rock (49) ist am 18. November auf einer Landesvertreterversammlung der FDP Hessen zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 gewählt worden. Er erhielt 91 Prozent der Stimmen. Auf den zweite… weiterlesen
Hilmar Pfister (c) privat
24.11.2017
Hilmar Pfister (43) ist seit dem 1. November Pressesprecher des Handelsverbands Baden-Württemberg. Zuvor war er als freier Kommunikationsberater, Autor und Konzeptioner tätig, unter anderem in der Lan… weiterlesen