Sigmar Gabriel (c) Maurice Weiss
29.06.2018

Gabriel wird Autor bei der Holtzbrinck-Gruppe

Sigmar Gabriel (58, SPD) wird künftig als Autor für die Zeitungen der Holtzbrinck-Gruppe tätig sein. Zu dem Medienunternehmen gehören unter anderem das "Handelsblatt" und die "Zeit". Die Bundesregierung stimmte Gabriels Antrag, für die Holtzbrinck-Gruppe arbeiten zu dürfen, am 27. Juni zu. Minister, die innerhalb von 18 Monaten nach ihrem Ausscheiden eine neue Tätigkeit aufnehmen wollen, müssen einen Antrag bei einer Ethikkommission stellen. Diese sah kein Problem in Gabriels neuer Autorentätigkeit. Im Mai war bekannt geworden, dass Gabriel als Verwaltungsratsmitglied des geplanten deutsch-französischen Bahnherstellers Siemens Alstom nominiert worden ist. Aufgrund der Regelung zur Karenzzeit kann er die Position aber erst vom kommenden März an besetzen.

2017 bis 2018
Auswärtiges Amt
Bundesminister und Stellvertreter der Bundeskanzlerin
2013 bis 2017
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Bundesminister und Stellvertreter der Bundeskanzlerin
2009 bis 2017
SPD
Parteivorsitzender
 

weitere Personalwechsel

19.09.2018
Gunther Adler (55, SPD), Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und dort zuständig für die Bereiche Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung, soll entlassen werden. Grund ist die… weiterlesen
19.09.2018
Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen (55) wird als Staatssekretär mit Schwerpunkt Sicherheit ins Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat wechseln. In dieser Funktion soll er für die B… weiterlesen
Fabian Wendenburg (c) privat
19.09.2018
Fabian Wendenburg (38) ist seit dem 1. September stellvertretender Geschäftsführer der Familienbetriebe Land und Forst. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor war Wendenburg stellvertretender Leiter… weiterlesen
Tilman Loos (c) Die Linke
17.09.2018
Tilman Loos (30) ist seit dem 1. September Pressesprecher bei Die Linke Sachsen. Er folgt auf Marco Boës, der die Position im Januar dieses Jahres übernommen und den Landesverband zum 31. August verla… weiterlesen
Sabine Schößler (c) BKU
17.09.2018
Sabine Schößler (43) ist seit dem 1. September neue Geschäftsführerin des Bunds Katholischer Unternehmer (BKU) in Köln. Sie folgt auf Martin Schoser, der nun Geschäftsführer der Landesarbeitsgemeinsch… weiterlesen
Philip Wenkel (c) Jördis Zähring
17.09.2018
Philip Wenkel (31) ist seit dem 1. September Referent für Gesellschaftspolitik und Kommunikation bei der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft Deutschland (CDA) in Berlin. Er folgt auf David Sc… weiterlesen