BDA – Werkstattgespräch

27.06.2019 - Factory, Berlin

Am 27. Juni lud die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) in die Factory Berlin zum Werkstattgespräch "70 Jahre BDA: Zeit für einen Ausblick". Referenten waren unter anderem der Politikwissenschaftler Karl-Rudolf Korte, Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer, BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter und Christoph Bornschein, Gründer und Geschäftsführer der Agentur Torben, Lucie und die gelbe Gefahr.

Fotos: Christian Kruppa
Ingo Kramer
Ingo Kramer
Kai Beckmann, Sandra Mühlhause, Ines Arland, Cornelius Fischer, Karl-Rudolf Korte (v. l.)
Kai Beckmann, Sandra Mühlhause, Ines Arland, Cornelius Fischer, Karl-Rudolf Korte (v. l.)
Steffen Kampeter
Steffen Kampeter
Brigitte Faust, Christoph Bornschein, Angelique Renkhoff-Mücke, Steffen Kampeter, Ingo Kramer (v. l.)
Brigitte Faust, Christoph Bornschein, Angelique Renkhoff-Mücke, Steffen Kampeter, Ingo Kramer (v. l.)
Steffen Kampeter
Steffen Kampeter
Dietrich Creutzburg, Angelique Renkhoff-Mücke, Ines Arland, Christoph Bornschein , Steffen Kampeter (v. l.)
Dietrich Creutzburg, Angelique Renkhoff-Mücke, Ines Arland, Christoph Bornschein , Steffen Kampeter (v. l.)
Sandra Mühlhause
Sandra Mühlhause
Angelique Renkhoff-Mücke
Angelique Renkhoff-Mücke
Karl-Rudolf Korte
Karl-Rudolf Korte
Dietrich Creutzburg
Dietrich Creutzburg