20. Salon Brasil

06.09.2016 - Richard Schütze Consult, Berlin

Beim 20. Salon Brasil war Cornelia Yzer (CDU), Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung im Senat von Berlin, zu Gast. Debattiert wurde über die "Industrialisierung durch Digitalisierung", die Perspektiven von Wirtschaft und Industrie in der deutschen Hauptstadt sowie die Start-up-Szene. Auch die Auswirkungen des Brexit und die sich daraus ergebenden Chancen für den Standort Berlin waren Thema. Der Salon Brasil wird vom Institut für Zukunftspolitik, ipse Communication und der Richard Schütze Consult veranstaltet.

Fotos: Thomas Kierok
Cornelia Yzer
Cornelia Yzer
Yewen Shi-Friese, Richard Schütze, Volker Tschapke
Yewen Shi-Friese, Richard Schütze, Volker Tschapke
Daniel Dettling, Cornelia Yzer, Richard Schütze (v. l.)
Daniel Dettling, Cornelia Yzer, Richard Schütze (v. l.)
Michelle Euzed, Benedikt Brunner
Michelle Euzed, Benedikt Brunner