Foto: Iwo Gospodinov / Deutsche Aids-Stiftung
06.01.2015

Pott tritt Vorsitz der Deutschen Aids-Stiftung an

Elisabeth Pott (65) hat am 1. Januar den Vorstandsvorsitz der Deutschen Aids-Stiftung angenommen. Die bisherige Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist durch den Stiftungsrat bereits im Juli 2014 berufen worden. Der Vorstand der Deutschen Aids-Stiftung hat sich damit auf drei Mitglieder vergrößert. Potts Vorgänger Christopher Uleer ist weiterhin als ehrenamtliches Vorstandsmitglied. Als drittes Mitglied bleibt Ulrich Heide Geschäftsführender Vorstand.

1985 bis 2015
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Direktorin
1981 bis 1985
Sozialministerium Niedersachsen
Referatsleiterin
1978 bis 1981
Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung
Referentin
 

weitere Personalwechsel

Bettina Bähr-Losse, SPD
26.07.2016
Bettina Bähr-Losse (49, SPD) wird Abgeordnete im Deutschen Bundestag. Die Rechtsanwältin wird eines der beiden frei werdenden Bundestagsmandate annehmen. Wessen Nachfolgerin Bähr-Losse wird, entschei… weiterlesen
Jürgen Coße, spd-kreis-steinfurt.de
26.07.2016
Jürgen Coße (46, SPD) wird entweder für Peer Steinbrück oder Petra Hinz in den Deutschen Bundestag nachrücken. Er steht an erster Stelle der Nachrückerliste der SPD in Nordrhein-Westfalen. Auf wen Co… weiterlesen
Daniel Steffens, privat
25.07.2016
Daniel Steffens (36) ist seit dem 1. Juli Political Affairs Manager bei Hermes Germany in Hamburg. Im Bereich Strategy, Innovation & Corporate Responsibility ist er für die politische Arbeit sowi… weiterlesen
Karsten Kammholz, privat
25.07.2016
Karsten Kammholz (37) ist vom 1. September an Chefreporter und Mitglied der Chefredaktion in der Berliner Zentralredaktion der Funke Mediengruppe. Die Position wurde neu geschaffen. Bislang war Kammh… weiterlesen
Hermann Onko Aeikens, Sven Teschke
25.07.2016
Hermann Onko Aeikens (64, CDU) soll Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) werden. Bundesminister Christian Schmidt (CSU) wird ihn als Nachfolger von Robert Kloos… weiterlesen
Josef Krieg, privat
22.07.2016
Josef Krieg (51) ist seit dem 15. Juli Leiter Kommunikation der Stiftung Mercator in Essen. In dieser Position verantwortet er die externe und interne Kommunikation der Stiftung und ihrer Büros in B… weiterlesen