Personalwechsel

Makowsky stellvertretender Chefredakteur des "Tagesspiegel"

07.01.2015

Arno Makowsky ist seit dem 1. Januar stellvertretender Chefredakteur des “Tagesspiegel”. Der 53-Jährige war bis Juli 2014 Chefredakteur der “Münchner Abendzeitung”. Zuvor arbeitete er viele Jahre für die “Süddeutsche Zeitung”. In der neu geschaffenen Position beim “Tagesspiegel” berichtet Makowsky an die Chefredakteure Stephan-Andreas Casdorff und Lorenz Maroldt.

2008
"Münchner Abendzeitung"
Chefredakteur
1991
"Süddeutsche Zeitung"
u. a. Leiter des Lokalteils München und des Ressorts Panorama und Gesellschaft
1990
ProSieben
Moderator
Foto: Doris Spiekermann-Klaas, Tagesspiegel