Personalwechsel

Liebert leitet Public Policy Germany der Metro AG

18.02.2021

Sven Liebert leitet seit Februar das politische Büro der Metro AG in Berlin und übernimmt als Head of Public Policy Germany die Verantwortung für die nationale Interessenvertretung des Unternehmens und der Kundinnen und Kunden u.a. aus der Hotellerie, Gastronomie und Caterern. Er folgt auf Stefanie Awe und berichtet an Ivonne Julitta Bollow, Global Director Corporate Public Policy. Als Manager Public Policy Germany war er bereits seit Mai 2019 in Berlin für die Metro AG tätig.

2019
Metro AG
Manager Public Policy Germany
2017
Pricewaterhouse Coopers
Senior Consultant Public Sector
Liebert, Foto: Sven Liebert Foto: Sven Liebert