Personalwechsel

Goebelt leitet den Bereich Mobilität beim VdTÜV

10.02.2017

Richard Goebelt (34) ist seit dem 1. Januar 2017 Leiter des Geschäftsbereichs Mobilität, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter des Büros Brüssel für den Bereich Mobiltät beim Verband der TÜV (VdTÜV). In dieser Funktion verantwortet er den Fachbereich Fahrzeug und Mobilität. Goebelt folgt auf Hans-Joachim Voss, der am 31.Oktober 2016 in den Ruhestand gegangen ist. Goebelt ist seit 2010 für den Verband tätig. Zuletzt verantwortete er als Referent den Bereich “Politik und Innovationen” in Brüssel und Berlin mit den Themenschwerpunkten Digitale Transformation, Fahrzeugtypgenehmigung und Elektromobilität. Als Leiter des Bereichs Fahrzeug und Mobilität wird sich Goebelt neuen intelligenten Mobilitätskonzepten, besonders den Themen kooperatives und vernetztes Fahren widmen. Er berichtet an das Präsidium des Verbands.

2013
VdTÜV
stellvertretender Leiter des Büros Brüssel und Referent für "Politik und Innovationen"
2010
VdTÜV
Assistent des Vorstands
2004
Bundestagsbüro Stephan Hilsberg (SPD)
wissenschaftlicher Mitarbeiter
Foto: VdTÜV/Thomas Rosenthal