Suchergebnisse für:

Artikel

Wo gekämpft wird

Für p&k hat election.de eine aktuelle Prognose zur Bundestagswahl für die 299 Wahlkreise erstellt – nach drei Kategorien. So können derzeit 134 Direktmandate als sicher gelten, darunter 116 für CDU und CSU sowie 18 für die SPD. Einen wahrscheinlichen Sieger gibt es in weiteren 65 Wahlkreisen, darunter auch Linke und Grüne, und in 100 Fällen …
Artikel

Reichlich liberal

Das Thomas-Dehler-Haus, Ende Mai. Hier, im zweiten Stock der FDP-Bundesgeschäftsstelle, betreten Besucher ein neues Reich – das „Ideenreich“. So hat die Partei ihre Wahlkampfzentrale genannt. Bundesgeschäftsführer Hans-Jürgen Beerfeltz, zuständig für die strategische Planung, Organisation und Öffentlichkeitsarbeit der FDP, steuert von hier aus die Wahlkämpfe seiner Partei. Ein kurzer Blick in den Raum genügt, um zu …
Artikel

Nur bedingt kampagnenfähig

Die Große Koalition erfüllt geradlinig bestimmte Erwartungen. Wir können sie als Wähler nicht abwählen. Denn Union und SPD wollen in dieser Formation keine Neuauflage, wenngleich alle wissen, dass eine Wiederholung rechnerisch nicht unwahrscheinlich ist. Die beiden Parteien hatten 2005 keinen legitimierenden Gestaltungsauftrag durch den Wähler erhalten. Die Macht der Großen Koalition war anfangs durch die …
Artikel

Warum die Linkspartei irrt

Wird sich die Überzeugung des Parteivorstands der Linkspartei, man würde „durch die Wirtschaftskrise im Selbstlauf stärker, wenn man nur radikal genug gegen den Kapitalismus wettere“ bewahrheiten („FAZ“)? Die „Süddeutsche Zeitung“ sorgt sich im Herbst 2008 schon um eine mögliche Verstärkung postdemokratischer Tendenzen. Einigen Linksradikalen geht die Polarisierung noch nicht weit und noch nicht schnell genug. …
Artikel

Kassandras Erben

In der griechischen Mythologie hat die Königstochter Kassandra die Fähigkeit, in die Zukunft zu sehen. Doch aufgrund eines Fluchs glaubte niemand an ihre Vorhersagungen. Ein ähnlicher Fluch lastet heute auf den so genannten Prognosemärkten, die auf Wetten beruhen. Sie versprechen einen Blick in die Zukunft, indem sie für sich in Anspruch nehmen, Wahlergebnisse präzise vorhersagen …
Artikel

„Ringen um Zahlen“

p&k: Herr Schönenborn, bei der Europawahl Anfang Juni haben Sie ihr zehntes Jubiläum als Wahlmoderator der ARD gefeiert. Hat Sie der Ausgang der Wahl überrascht? Jörg Schönenborn: Ja, das hat er. Wobei ich in den vergangenen zehn Jahren gelernt habe, dass sich bei Abstimmungen mit geringer Wahlbeteiligung im Laufe des Sonntags alles noch einmal verschieben …
Artikel

„Zu Guttenberg ist beinahe ein Popstar“

p&k: Herr Berger-de León, Mitte Mai haben Sie die „Wahlzentrale“ gestartet. Was ist Ihr Fazit nach den Wahlen zum Europäischen Parlament? Markus Berger-de León: Wir haben alles erreicht, was wir erreichen wollten und sind sogar positiv überrascht worden. Wir haben das Projekt aus zwei Gründen begonnen: Einerseits wollten wir Jung- und Erstwähler zur Wahl mobilisieren, …
Artikel

Von Helden und Verlierern

Der Kanzlerkandidat kommt. Die Menschenmenge gerät in Bewegung, die Aufmerksamkeit richtet sich schlagartig auf die schwarze Limousine. Kamerateams und Fotografen gehen in Lauerstellung. Frank-Walter Steinmeier steigt aus dem Wagen, Kameras klicken, Björn Böhning holt ihn vom Auto ab; so ist es vereinbart zwischen den Genossen. Die Politiker schütteln sich die Hand, sie geben sich, als …