PR- Referent (m/w/d) in Vollzeit für das Referat „Tag des offenen Denkmals", Deutsche Stiftung Denkmalschutz , Bonn | politik&kommunikation

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

PR- Referent (m/w/d) in Vollzeit für das Referat „Tag des offenen Denkmals"

  • Bonn
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristeter Vertrag
  • Jetzt bewerben

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist die größte private Initiative für Denkmalpflege in Deutschland. Sie setzt sich seit 1985 kreativ, fachlich fundiert und unabhängig für den Erhalt bedrohter Baudenkmale ein. Ihr ganzheitlicher Ansatz ist einzigartig und reicht von der Notfall-Rettung gefährdeter Denkmale, pädagogischen Schul- und Jugendprogrammen bis hin zur bundesweiten Aktion „Tag des offenen Denkmals®“. Rund 400 Projekte fördert die Stiftung jährlich, vor allem dank der aktiven Mithilfe und Spenden von über 200.000 Förderern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Bonn zunächst befristet für zwei Jahre einen

PR- Referent (m/w/d) in Vollzeit für das Referat „Tag des offenen Denkmals“


Ihr Profil:

  • einschlägiges (Fach-)Hochschulstudium der Geistes- oder Kommunikationswissenschaften
  • mehrjährige Berufserfahrung in Presse- und Medienarbeit, PR/Marketing
  • hohe technische Affinität und Kompetenz
  • hohe Belastbarkeit, schnelle Auffassungsgabe
  • exzellente kommunikative (sprachliche und schriftliche) Fähigkeiten
  • Kreativität und Bereitschaft, innovative Wege zu gehen
  • Organisationsfähigkeit, Erfahrungen im Veranstaltungs-Bereich
  • selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Erstellen von redaktionellen Inhalten für Homepage, Online-Programm, Social-Media-Kanäle
  • Verfassen von Pressetexten und Entwicklung von Kommunikationsstrategien
  • technische Betreuung und Pflege von Homepage, App, Datenbanken und Online-Programm
  • Steuern von Agenturen und externen Dienstleistern
  • Evaluation
  • Veranstaltungsorganisation
  • Unterstützung am Aktionstag (immer am 2. Sonntag im September) Beratung, Hilfestellung bei der Anmeldung und Materialbestellung der Veranstalter

Ihre Vorteile:

  • ein interessantes, vielseitiges Arbeitsgebiet
  • einen Arbeitsplatz, der mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung verbunden ist
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre und Zusammenhalt im Team, sowie Flexibilität in flachen Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten / Gleitzeit
  • Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, bezuschusstes Jobticket, freie Getränke, Zuschuss bei vermögenswirksamen Leistungen, Vergünstigung bei Autoversicherungen, Diensthandy mit Möglichkeit der privaten Nutzung, viele weitere freiwillige Leistungen des AG
  • sehr gut erreichbarer, zentraler Standort in Bonn (Nähe UN-Campus / Museen)

Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins ausschließlich an bewerbung@denkmalschutz.de.

Der vertrauensvolle Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stellenanzeige können Sie hier herunterladen.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent (m/w/d) Public Affairs

VELUX Deutschland GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 08.03.2019

PR-Beratung (m/w/d)

neues handeln AG

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 12.03.2019

PR-Beratung (m/w/d) Berufseinstieg

neues handeln AG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 12.03.2019

PR-Beratung (m/w/d), Schwerpunkt Kampagnen

neues handeln AG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 11.03.2019

Pressesprecher/in

Verein für Berliner Stadtmission

  • 01.05.2019
  • Berlin
  • 14.03.2019