DIFA Research GmbH

Gesundheitsökonom/Datenanalyst (m/w/d) - Schwerpunkt Analyse von Gesundheitsdaten

  • 10557 Berlin
  • ab sofort
  • Feste Anstellung

Die DIFA Research GmbH ist ein Joint Venture der DIFA – Deutsches Institut für Fachärztliche Versorgungsforschung GmbH und der MLP Finanzberatung SE. DIFA Research betreibt Marktforschung im Gesundheits- und Wirtschaftsbereich, insbesondere im Bereich der Ermittlung, Herstellung, Verarbeitung, Analyse und dem Vertrieb von Marktdaten und Mediainformationen einschließlich dazugehöriger Beratungsleistungen an Akteure im Gesundheitswesen und Wirtschaft.


Wir suchen für die Unterstützung der vielfältigen Tätigkeiten in der DIFA Research zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Gesundheitsökonom / Datenanalyst (m/w/d)

- Schwerpunkt Analyse von Gesundheitsdaten -

als kompetente(n) Ansprechpartner(-in) für alle Aufgaben- und Fragestellungen in der DIFA Research, insbesondere für die Schwerpunkte Analyse und Auswertung von Gesundheitsdaten sowie Konzeption von Untersuchungs- und Forschungsfragen zur (fachärztlichen) Versorgungsforschung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche und routinierte Umsetzung der zugeordneten Aufgabenbereiche.
  • Eigenständige Beantwortung von mündlichen und schriftlichen Anfragen der externen und internen Vertragspartner.
  • Planung, Abstimmung und Wahrnehmung von Terminen, korrekte und umfassende Frist- und Terminwahrung sowie Dokumentation des gesamten eigenen Arbeitsablaufs.
  • Kontinuierliche eigenständige Weiterbildung auf den relevanten inhaltlichen Feldern als auch auf dem Anwendungsgebiet der medizinischen Versorgung und Versorgungsforschung.

 

Ihr fachliches Profil:

  • Sie besitzen einen ersten Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich der Gesundheitsökonomie bzw. der Gesundheitswissenschaften.
  • Sie haben Interesse an Erfahrungen in der Vertragsgestaltung im Umfeld des Sozialrechts, der ärztlichen Versorgung sowie der (fachärztlichen) Versorgungsforschung.
  • Der korrekte Umgang bzw. der Wille zur Einarbeitung in die medizinische Terminologie ist Ihnen nicht fremd.
  • Sie sind kreativ und lösungsorientiert und haben Freude an der Ausgestaltung inhaltlicher Konzepte rund um das Thema Versorgungsforschung.
  • Sie haben Interesse an der Mitwirkung und Bearbeitung von Datenmodellen, Aufbereitung von Gesundheitsdaten und Auswertung dieser.
  • Sie freuen sich auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden und haben die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen.

 

Ihr persönliches Profil:

  • Sie sind ein Organisationstalent, denken analytisch und arbeiten selbständig, flexibel und strukturiert.
  • Sie sind kommunikationsfreudig und verfügen über ein gutes schriftliches Ausdrucksvermögen.
  • Sie haben Routine in der professionellen Nutzung moderner Büro- und Kommunikationstechnik und -software.
  • Sie haben ein sicheres und gepflegtes Auftreten, diplomatisches Geschick und Durchsetzungsvermögen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein spannendes Tätigkeits-, Gestaltungs- und Aufgabenfeld im engen Austausch mit der Geschäftsführung;
  • interessante persönliche Entwicklungsmöglichkeiten;
  • ein attraktives Gehalt;
  • eine unbefristete Beschäftigung.

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie die Aufgabe interessant finden und die genannten Anforderungen erfüllen, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Hinweisen zu Ihrer Verfügbarkeit an:

DIFA Research GmbH
z. Hd.
Geschäftsführung
Jean-Monnet-Straße 4
10557 Berlin

oder per E-Mail an: info@difa-research.de

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent (w/m/d) für Marktbeobachtung und -forschung

Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA)

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 13.08.2019

Rechtsreferent (gn)

Bankenfachverband e. V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10179 Berlin
  • 23.08.2019

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH

  • 1. Oktober 2019
  • 10785 Berlin
  • 21.08.2019

Referent (m/w/d) mit dem Schwerpunkt "Reden und Texte"

CDU-Bundesgeschäftsstelle

  • ab sofort
  • 10785 Berlin
  • 21.08.2019

Trainee für politische Kommunikation (m/w/d)

PB3C GmbH

  • ab sofort
  • 10789 Berlin
  • 22.08.2019