Familienbetriebe Land und Forst

Geschäftsführer (m/w/d)

  • 10117 Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Jetzt bewerben

Die Familienbetriebe Land und Forst (FABLF) sind ein politischer Verband, in dem sich rund 2.000 Mitgliedsbetriebe freiwillig zusammengeschlossen haben. Unsere Mitgliedsbetriebe stehen für gut 50.000 Unternehmer, Mitarbeiter und Familienmitglieder und tragen für rund 5 Prozent der land- und forstwirtschaftlichen Fläche in Deutschland Verantwortung. Sie bewirtschaften ihre Flächen nachhaltig und denken in Generationen. Der Verband setzt sich daher im ständigen Dialog mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit für den Schutz des privaten Eigentums und die Stärkung der Wirtschaftskraft im ländlichen Raum ein. Der Verband bearbeitet dabei eine breite Themenpalette von Landwirtschafts- und Forsthemen über Steuern, Klima, Energie bis hin zur Europapolitik.


Aufgaben:

  • Führung der Bundesgeschäftsstelle mit einem Team von 6-8 Mitarbeitenden;
  • Verantwortung des Verbandsbudgets;
  • Positionierung des Verbandes in den für den Verband relevanten politischen Fragestellungen;
  • Kommunikation der Verbandspositionen ggü. Politik, Fachcommunity, Medien und breiter Öffentlichkeit;
  • Vernetzung des Verbandes zu relevanten Stakeholder-Gruppen;
  • Konzipierung und Durchführung von Kampagnen;
  • Weiterführung und Weiterentwicklung der Verbandsformate (Konferenzen, analoge und digitale Seminare für Mitglieder, Workshops, parlamentarische Frühstücke etc.);
  • Vertretung des Verbandes in anderen Verbänden (z.B. European Landowners‘ Organization; Deutscher Forstwirtschaftsrat; Deutscher Bauernverband);
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Kommunikation und Meinungsbildung mit Landesverbänden und Mitgliedsbetrieben.
  • Die Aufgabe beinhaltet die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen innerhalb Deutschlands und Europas.
     

Voraussetzungen:

Wir suchen eine Persönlichkeit, die den Verband kommunikativ und politisch weiterentwickelt und in Kenntnis aktueller Trends weiter modernisiert. Die Geschäftsführung muss Treiberin und Vordenkerin sein, ein sicheres und empathisches öffentliches Auftreten haben und zugleich eine Geschäftsstelle und einen föderal organisierten Verband managen können. Voraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit ist ein hoher Identifikationsgrad mit unseren Mitgliedern, den Familienbetrieben in der Land- und Forstwirtschaft. Ebenso wichtig ist die Identifikation mit einer nachhaltigen Nutzung der Natur und mit den Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft wie Schutz des Privateigentums, Subsidiarität, Innovation und Wettbewerb.

Sie bringen für die Aufgabe mit:

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicherer Auftritt gegenüber politischen Meinungsbildnern, Entscheidungsträgern sowie gegenüber Mitgliedern;
  • Belastbares und relevantes Netzwerk zu Multiplikatoren innerhalb der Politik;
  • Kenntnisse/Erfahrungen in der Land- oder Forstwirtschaft sind von Vorteil;
  • Fingerspitzengefühl und ein hohes Maß an Empathie gegenüber den Landesverbänden und Mitgliedsbetrieben;
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und mind. 5 Jahre relevante Berufserfahrung, idealerweise mit erster Führungsverantwortung in Haupt- oder Ehrenamt.

Wir bieten:

  • Einen Job mit viel Gestaltungsspielraum und Freiheit;
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in der Mitte Berlins;
  • Ein der Verantwortung angemessenes Gehalt;
  • Ein familiäres und familienfreundliches Umfeld.

 


Bitte schicken Sie Unterlagen bis zum 3. Februar 2023 in einem zusammenhängendem pdf-Dokument und mit Informationen zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Anfangsdatum an Max von Elverfeldt: elverfeldt@fablf.de

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent Holz-/Forstwirtschaft (m/w/d)

DIE PAPIERINDUSTRIE e. V.

  • baldmöglichst
  • Berlin
  • 01.02.2023

Leiter(in) (m/w/d) Strategische Planung und Koordination

Handelsverband Deutschland e.V. (HDE)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 28.01.2023

Junior PR Referent*In und Projektmanager*In - Berufsverband der Compliance Manager (m/w/d)

Quadriga Media Berlin GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 03.02.2023

Referent (m/w/d) für das Verbindungsbüro Politik

Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands

  • ab sofort
  • 10785 Berlin
  • 24.01.2023

(Junior) Referent Public Affairs (m/w/d)

Teamsport Deutschland GbR

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 02.02.2023