von Beust & Coll. Beratungsgesellschaft

Referent*in (w/m/d)

  • bevorzugt für unseren Standort in Berlin
  • ab sofort
  • Feste Anstellung Vollzeit Teilzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die von Beust & Coll. Beratungsgesellschaft bietet individuelle Strategie-, Kommunikations- und Wirtschaftsberatung für Unternehmen, Verbände und Körperschaften. Die Beratungsgesellschaft hilft ihren Mandanten, sich im politischen und wirtschaftlichen Raum zu positionieren und ihre Anliegen nachhaltig zu kommunizieren.

Wir suchen eine*n Referent*in (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Bevorzugt mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und -steuerung (Verband/Bundestag/Beratung) für unseren Standort in Berlin (mind. 32 Stunden/Woche)
  • Ihre Aufgaben sind Informationsbeschaffung und Projektmanagement im Bereich Wettbewerbspolitik, Verbraucherschutz und Umwelt, sowie in den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft und Wirtschaftspolitik.
  • Wir erwarten eigenständige Recherchen und Analysen, Entwicklungen von Handlungsempfehlungen und pol. Strategien, Vorbereitung von Terminen, Erstellung von Präsentationen und Protokollen sowie Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen.

Wir bieten

  • ein vielfältiges Aufgabenfeld im Bereich politiknaher Wirtschafts- und Kommunikationsberatung
  • eine kooperative Arbeitsatmosphäre mit großartigen Kolleg*innen
  • direkte Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Partnern und der Geschäftsführung
  • individuelle Arbeitszeitgestaltung und mobiles Arbeiten
  • überdurchschnittliches Vergütungsmodell
  • einen modernen, hochwertigen Arbeitsplatz
  • Fachliche Entwicklungsmöglichkeiten und zunehmende Verantwortungsübernahme, Karriere als Berater*in
  • eine Kultur der Integrität, den Werten Transparenz, Verantwortlichkeit, Vertrauen, Wertschätzung verpflichtet.

Wir erwarten

  • Hohes Interesse an politischen Abläufen und ihrer Wirkung auf Unternehmen
  • selbstständige Arbeitsweise und Freude an koordinierenden und organisatorischen Tätigkeiten
  • selbstbewusstes, freundliches Auftreten und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit bei formalen und regelmäßigen Aufgaben
  • abgeschlossenes Studium mit relevanter Berufserfahrung
  • Deutsch/Englisch fließend in Wort und Schrift
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse

Kontaktdaten

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des bevorzugten Standortes (CV, Zeugnisse sowie Gehaltsvorstellung) schicken Sie bitte als ein PDF an Herrn Sebastian Frevel: frevel@vbcoll.de.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent/-in (m/w/d) für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Tourismus

CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg

  • ab sofort
  • 14467 Potsdam
  • 01.12.2022

(Senior) Referent (w/m/d) Europa

ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 1000 Brüssel
  • 30.11.2022

Referentin / Referent Public Affairs (w/m/d)

IT-Dienstleistungszentrum Berlin

  • 16.01.2023
  • 10713 Berlin (Wilmersdorf)
  • 30.11.2022

Referent*in Politische Kommunikation und Projektkommunikation (w/m/d) Advocacy and Partnerships - DW Akademie

Deutsche Welle (DW)

  • zum 01.01.2023 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 53113 Bonn
  • 25.11.2022

Referent*in Corporate Affairs (w/m/x/k.A.)

The Partners Beratungsgesellschaft mbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 14050 Berlin
  • 01.12.2022