FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH

Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

  • Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Haben Sie einschlägige Erfahrungen und Spaß an der Pressearbeit oder im Journalismus? Dann ist dieses Stellenangebot im Kontext gesellschaftpolitischer Themen genau das Richtige für Sie.

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Mit guter frühkindlicher Bildung arbeiten wir gemeinsam dafür, Kindern gleiche Bildungschancen und Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.

Wir finden, Kitas sind Teil der Gesellschaft und gesellschaftliche Aufgabe zugleich. Dazu gehört, dass wir pädagogische Qualität und die Wirkung unserer Arbeit sichtbar machen – auch bei den Verantwortlichen in der Politik.

Dafür suchen wir weitere Verstärkung für unseren Stabsbereich Politische Kommunikation. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.


 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • der Aufbau und die Pflege eines belastbaren Netzwerks in die Politik, in Verbände und zu anderen Trägern,
  • das Organisieren von parlamentarischen Abenden und weiteren Austauschformaten für Stakeholder im Bereich frühe Bildung und für politische Mandatsträger,
  • das Verfassen von Positionspapieren, Pressemitteilungen weiteren Texten für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • die gezielte Arbeit mit Medien und Journalisten sowie die Beantwortung von Medienanfragen zu gesellschaftspolitischen Themen,
  • die inhaltliche und organisatorische Umsetzung von weiteren Kommunikationsmaßnahmen für verschiedene Zielgruppen,
  • die Beratung unserer regionalen Geschäftsleitungen in allen kommunikativen Belangen,
  • die Vertretung von FRÖBEL bei externen Terminen sowie die Vorbereitung und Begleitung von medienwirksamen Fach- und Präsentationsveranstaltungen von FRÖBEL,
  • Sie übernehmen unterstützend weitere Projekte wie zum Beispiel Präsentationen, Grafik- und Gestaltungsaufträge und Unterstützung der Kindertageseinrichtungen bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • mehrjährige berufliche Erfahrungen im Politikbetrieb, einem Verband oder in der politischen Kommunikation – idealerweise mit Bezug zum Bereich Pressearbeit,
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Politikwissenschaft, Kommunikations- bzw. Medienwissenschaften oder ein vergleichbarer Studienabschluss,
  • sicherer Auftritt, eine gewinnende Art und Freude am Kontaktaufbau zu wichtigen Stakeholdern, politisch Verantwortlichen und zu Verbandsvertretern,
  • Text- und Stilsicherheit sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen,
  • Begeisterung und hohes Interesse an sozialen und gesellschaftlich-politischen Themen sowie hohe Wertschätzung für die Arbeit von pädagogischen Fachkräften,
  • Kommunikationsstärke, Organisationsfähigkeit und Kreativität,
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation und Teamfähigkeit,
  • die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck sorgfältig, planvoll und zielorientiert zu arbeiten,
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, gute Englischkenntnisse, gerne weitere Fremdsprachen.

Bei uns erwarten Sie

  • über 4.300 Kolleginnen und Kollegen, 18.200 Kinder und unzählige Geschichten,
  • Neun kluge Köpfe im Team und 1000 Ideen,
  • ein offenes kommunikatives Arbeitsumfeld in einem modernen Gemeinschaftsbüro mitten in Berlin,
  • eine vielseitige Tätigkeit in einem sozialpolitisch spannenden Umfeld,
  • eine faire Vergütung nach Haustarifvertrag sowie flexible Arbeitszeiten,
  • Beteiligung an der BVG-Card oder BenefitCard (aufladbare Gutscheinkarte).

Genau das Richtige für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 5. September 2021, gern auch ergänzend mit einer kurzen Videobotschaft. Dazu nutzen Sie bitte unser Online-Formular "Jetzt online bewerben" unter dem angegebenen Bewerberlink.

Bitte nennen Sie uns in Ihrem Anschreiben Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen.

bewerbung@froebel-gruppe.de

Vielen Dank!

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
Abteilung Unternehmenskommunikation
z.Hd. Mario Weis
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Tel.: 030 21 235 333

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 51069 Köln
  • 24.11.2021

Referenten (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hessischer Bauernverband e.V.

  • 01.03.2022
  • 61381 Friedrichsdorf
  • 15.11.2021

Leiter „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ (m/w/d)

Bundesamt für Strahlenschutz

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10318 / 38226 Berlin und Salzgitter
  • 20.11.2021

Volontariat (m/w/d)

Universität Hamburg

  • 01.01.2022
  • 20148 Hamburg
  • 22.11.2021

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Deutscher Verband der Aromenindustrie e.V. (DVAI)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 19.11.2021