DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. - Technisch-wissenschaftlicher Verein -

Referent (m/w/d) Politik

  • 10115 Berlin
  • ab sofort
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist zugleich Innovationstreiber und Kompetenznetzwerk für alle Fragen rund um die Versorgung mit dem Energieträger Gas (inkl. grüner Gase) und Trinkwasser. In der technischen Regelsetzung und im Verbund mit unseren renommierten Forschungsinstituten gestalten wir die Energiewende an zentraler Stelle mit. Gleichzeitig steht der DVGW für Kontinuität und Sicherheit. Seit der Gründung 1859 haben wir den Wandel der Zeit stets als Verpflichtung verstanden, Tradition und Moderne zum Wohle unserer Mitglieder und Kunden zu verbinden.


Das erwartet Sie bei uns:

  • Monitoring des gesetzlichen Rahmens der Energie- und Wasserpolitik auf Landes-, Bundes- und Europaebene
  • Aufarbeitung und Bewertung von energie- und wasserpolitischen Entwicklungen unter technischem Blickwinkel sowie Transfer der Erkenntnisse in den Verein
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung der DVGW-Landesgruppen sowie der Fachbereiche bei der Erstellung von Positionspapieren und in der Kommunikation
  • Steuerung der Positionsfindung und Erarbeitung von Positionspapieren und Vorlagen für Entscheidungsprozesse der Einheit Bundespolitik
  • Aufnahme und Pflege von Kontakten zu den Vertretungen der Bundesländer beim Bund sowie zu relevanten Landesministerien und Landesbehörden
  • Begleitung deutscher bundespolitischer Positionen in Europa
  • Betreuung und Koordination von Arbeitsgruppen und Projektarbeit
  • aktive Präsenz auf Veranstaltungen

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Politik-, Rechts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge
  • Erfahrung in der politischen Interessenvertretung (vorzugsweise in der Energie- und/oder Wasserwirtschaft) konnten Sie bereits sammeln
  • Sie bringen Kenntnisse im Umgang mit öffentlichen Institutionen und Verbänden sowie relevanten politischen Prozessen und Akteuren mit
  • Aufgeschlossenheit, sicheres Auftreten und Freude am Netzwerken zeichnet Sie aus
  • Sie haben eine Affinität zu technisch-wissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Sie verfügen über gute bis sehr gute schriftliche und mündliche kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
  • eine hohe Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab

Interessiert?

Dann erbitten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer REF_POL, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an den

DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V.
Herr Stefan Richmann
Josef-Wirmer-Str. 1 - 3
53123 Bonn

bewerbung@dvgw.de

veröffentlicht:
läuft aus am