Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit │ Pressesprecher (m/w/d)

  • 10117 Berlin
  • ab sofort
  • Vollzeit Teilzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e.V. (BDBe) mit Sitz in Berlin-Mitte vertritt und koordiniert die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen und -verbände.

Unsere zentrale Aufgabe ist die Förderung des Klimaschutzes im Straßenverkehr durch die Verbesserung der politischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für zertifiziert nachhaltiges Bioethanol. Erneuerbare Kraftstoffe wie Bioethanol stehen aktuell für 90 Prozent der im Verkehr eingesetzten regenerativen Energien. Bioethanol ist europaweit in allen Benzinsorten und insbesondere in Super E10 enthalten.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ambitionierte Persönlichkeit als

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit │ Pressesprecher (m/w/d),

zur Fortentwicklung unserer Kommunikationsarbeit.

Ihre Aufgaben:

Pressearbeit:

  • Beantwortung von Presse- und Medienanfragen
  • Ausbau und Pflege der Pressekontakte
  • Durchführung von Presseterminen
  • Redaktionsgespräche

Öffentlichkeitsarbeit:

  • strategische Medien- und Stakeholderbeobachtung │ Issue Management
  • Verfassen von Pressetexten, Gastbeiträgen und Erstellen von Publikationen
  • Redaktion und Weiterentwicklung der Internetseiten www.bdbe.de und www.e10tanken.de sowie des Twitterkanals (www.twitter.com/BDBeBerlin)
  • Verantwortung und Gestaltung des Außenauftritts des BDBe
  • Vertretung des BDBe auf Fachveranstaltungen, Moderation, Veranstaltungsmanagement

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss, vorzugsweise in Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Journalismus oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • erste Berufserfahrung, idealerweise in der (verbands-) politischen Arbeit, in einer PR-Agentur, in der Unternehmenskommunikation oder als Journalist
  • Affinität und Kenntnisse zu den Themenfeldern Klima-, Energie- und Umweltpolitik
  • ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, sehr gute Ausdrucksfähigkeit sowie sicherer und präziser Schreibstil
  • Erfahrung in der Online-Kommunikation und Erfahrungen mit Content-Management-Systemen
  • sicherer Umgang mit Medienvertretern
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (zusätzlich Französisch von Vorteil)
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • überzeugendes öffentliches Auftreten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Journalistenkontakte und Vernetzung im politischen Berlin von Vorteil

Unser Angebot:

  • vielseitige, verantwortungsvolle Position mit vielen kreativen Gestaltungsmöglichkeiten in einem kleinen, engagierten Team an der Schnittstelle von Politik, Medien und Wirtschaft
  • unbefristete Festanstellung, Teilzeit möglich
  • persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge
  • Fahrtkostenzuschuss
  • attraktives Arbeitsumfeld in der Mitte Berlins

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse oder Arbeitsproben als PDF-Datei), bitte nur per E-Mail, bis zum 18. Februar 2020 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, der gewünschten wöchentlichen Arbeitszeit und des Ihnen frühestmöglichen Eintrittstermins.

 


Fragen beantwortet Herr Stefan Walter, Tel: 030 301 29 53 11.

BDBe Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e. V.

Geschäftsführung

Reinhardtstr. 16 │ 10117 Berlin

bewerbung@bdbe.de

www.bdbe.de

veröffentlicht:
läuft aus am