Campact e.V.

Pressesprecher*in/ Teamleiter*in Presse

  • 27283 Verden/Aller (Home Office im Umkreis drei Stunden von Berlin)
  • 15.5.2021
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der mehr als zwei Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen. Wir debattieren mit Politiker*innen, schmieden Bündnisse und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So bringen unsere Kampagnen den sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran – für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n

Pressesprecher*in/ Teamleiter*in Presse mit 39 Wochenstunden im Homeoffice (Umkreis drei Stunden von Berlin).

Campact setzt als moderner Arbeitgeber auf Digitalisierung und Flexibilität - daher arbeiten unsere Mitarbeiter*innen fast ausschließlich im bezuschussten Homeoffice oder Co-Working-Space. Die Teamarbeit funktioniert über Mail, Chat, Video- und Telefonkonferenzen. Um unser gutes Teamgefühl zu fördern, ermöglichen wir regelmäßige persönliche Treffen. Die Campact-Geschäftsstelle in Verden/Aller dient dabei teilweise als Anlaufpunkt. Reisebereitschaft erwarten wir zudem, wenn die Anwesenheit bei Aktionen oder Demonstrationen erforderlich ist. Durch Treffen mit anderen NGOs, Pressekonferenzen, Aktionen und Demonstrationen gibt es regelmäßig Termine in Berlin.

 

Deine Aufgaben

Mit Campact bewegen Menschen gemeinsam Politik. Deine Rolle als Pressesprecher*in ist zentral für die strategische und inhaltliche Positionierung und Erweiterung der Bekanntheit von Campact. Als Pressesprecher*in obliegt Dir die Entwicklung, Verantwortung und Umsetzung von Maßnahmen und Projekten, die Campact in den Medien sichtbar und zu einem geschätzten Ansprechpartner machen. Dazu gehören folgende Aufgaben:

  • Du arbeitest eng mit der Geschäftsführung zusammen, teilst Deine strategischen und inhaltlichen Analysen der politischen Lage und entwickelst eigenständig kreative Ideen, um Campact zu positionieren.
  • Du führst ein kleines, perspektivisch wachsendes Team und bist in der täglichen Arbeit eng mit anderen Teams, insbesondere dem Campaigning, verbunden.
  • Du bist die Schnittstelle zu den Medien und nimmst aktiv Kontakt zu Journalist*innen auf, für die Du erste*r Ansprechpartner*in bist.
  • Du verfasst Pressemitteilungen und beantwortest Presseanfragen. Dabei sorgst Du stets für pointierte und zitierfähige O-Töne.
  • Du organisierst und führst Redaktionsbesuche, Interviews und Hintergrundgespräche. Du konzipierst und verfasst Gast- und Debattenbeiträge in relevanten Medien, häufig auch in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung oder den Teamleitungen Kampagnen. Zudem bereitest Du Pressekonferenzen vor und moderierst sie.
  • Du erarbeitest Pressestrategien und Konzepte für unsere Kampagnen, berätst unsere Campaigner*innen und achtest darauf, dass unsere Protestaktionen crossmedial funktionieren.
  • Du aktivierst gezielt Dein Journalist*innen-Netzwerk, das Du permanent pflegst und ausbaust.
  • Du identifizierst schnell relevante Informationen, ordnest sie ein und teilst sie intern rasch, um ad hoc auf neue politische Entwicklungen aufzuspringen.
  • Du verfolgst eng das politische Tagesgeschehen und evaluierst die Berichterstattung zu unseren Kampagnen. 

 

Dein Profil

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Kompetenzen, die wir für diese Stelle relevant finden. Sie soll Dich aber nicht daran hindern, Dich zu bewerben, falls nicht alle Punkte auf Dich zutreffen.

  • Du hast möglichst fünf Jahre Berufserfahrung als erfolgreiche*r Pressesprecher*in eines Verbandes, einer NGO oder im Politikbereich gesammelt.
  • Du hast idealerweise eine fundierte journalistische Ausbildung sowie ein abgeschlossenes Studium. Du hast als Journalist*in gearbeitet und bringst ein großes Verständnis für die Arbeitsabläufe von Nachrichtenagenturen, Redaktionen und Medienmacher*innen mit.
  • Dein Sprachgefühl ist ausgezeichnet. Texte von der kurzen Pressemitteilung bis zum längeren Gastbeitrag gehen Dir leicht von der Hand. Du schreibst bildhaft, aktivierend und pointiert, auch über  komplexe Zusammenhänge.
  • Da Du souverän vor der Kamera und am Mikro bist und Dich sorgfältig in politische Themen einarbeitest, kannst Du Interviewanfragen übernehmen.
  • Du bringst ein belastbares und aktives Netzwerk zu Politikjournalist*innen mit.
  • Du hast nachgewiesene Erfahrungen in Krisenkommunikation.
  • Du verfügst über ein ausgeprägtes politisches Allgemeinwissen.
  • Du bist sehr motiviert und engagiert, hast Spaß an der Arbeit und willst Politik bewegen.
  • Du identifizierst Dich mit den Werten und der Arbeit von Campact.

 

Unser Angebot

  • Du leistest einen direkten Beitrag zur positiven Veränderung von Politik und Gesellschaft, zu sozialer Gerechtigkeit, ökologischer Nachhaltigkeit, Toleranz und Gleichberechtigung.
  • Du arbeitest in einer innovativen, professionell aufgestellten Kampagnenorganisation mit kurzen Entscheidungswegen, effizienten Meeting- und Arbeitsstrukturen und einer hohen Ziel- und Sachorientierung.
  • Du erhältst eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung in Anlehnung an die TVöD-Entgeltgruppe 14.
  • Wir bieten Dir eine Vielzahl von attraktiven Sozialleistungen, u.a. monatliche Kinderzuschläge (bei Vollzeit z.B. 401€ für das 1.Kind).
  • Durch eine Homeoffice-Pauschale bezuschussen wir die Ausstattung für eine gesunde und produktive Remote-Arbeit.
  • Durch die Arbeit im Homeoffice kannst du Beruf und Familie gut vereinbaren. Mitarbeiter*innen mit kleinen Kindern haben zudem die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit befristet auf 32 Wochenstunden zu reduzieren.
  • Wir leben eine wertschätzende und offene Feedback- und Führungskultur und vergessen auch nicht, unsere Erfolge gemeinsam zu feiern.
  • Wir sind ein innovativer Arbeitgeber mit 100 netten Kolleg*innen und einer tollen Arbeitsatmosphäre – ob remote oder auf den regelmäßigen Teamevents.
  • Wir setzen auf eine umfassende Einarbeitung, u.a. durch unser Pat*innen-Programm, und ermöglichen Dir viele Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Du hast die Möglichkeit, Dich in unserem inspirierenden internationalen Netzwerk OPEN mit Schwester- und Partnerorganisationen u.a. in Australien, Kanada, UK, Südafrika, Indien und den USA auszutauschen.
  • Campact ist eine NGO, die unabhängig von Politik und Wirtschaftsinteressen agiert, Transparenz wird bei uns groß geschrieben (Hier geht es zum Transparenzbericht 2019).

Wenn Du Dich für die Anliegen von Campact begeistern und mit Deiner Arbeit aktiv zu unserem Erfolg beitragen willst, dann bewirb Dich! Bei Campact erwarten Dich eine abwechslungsreiche Aufgabe und ein motiviertes Team. Wir streben danach, die Vielfalt unserer Gesellschaft in unserem Team abzubilden und setzen uns aktiv mit Diversitätsorientierung auseinander. Wir laden insbesondere Menschen mit Diskriminierungserfahrungen ein, sich bei uns zu bewerben.


Hast Du Lust auf diese Herausforderung? Dann lade Deine Bewerbungsunterlagen ohne Foto inkl. Anschreiben und aussagekräftigem Lebenslauf in einem PDF über den „Bewerben“-Button in unser Bewerbermanagementsystem hoch.

 

Weitere Informationen zu Campact findest Du auf www.campact.de.

veröffentlicht:
läuft aus am