PRO ASYL

Mitarbeiter*in für das Online-Team mit Fokus Campaigning & Social Media

  • 60329 Frankfurt
  • 01.08.2021
  • Befristeter Vertrag

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

PRO ASYL ist eine unabhängige Menschenrechtsorganisation mit über 25.000 Mitgliedern, die seit fast 35 Jahren für die Rechte von Geflüchteten in Deutschland und Europa eintritt.


Wir bauen ein Online-Team auf und suchen dafür motivierte Mitstreiter*innen, die mit uns für die Rechte von Geflüchteten kämpfen. In dem zukünftig dreiköpfigen Team sind wir gemeinsam für alle Kanäle und die Online-Kampagnenarbeit zuständig und teilen uns die anfallenden Aufgaben flexibel auf. Damit einige Kompetenzen aber auf jeden Fall abgedeckt sind, schreiben wir eine Stelle mit dem Schwerpunkt „Content-Marketing“ und diese Stelle hier mit dem Fokus auf politisches Campaigning aus.

Idealerweise hast du dafür:

  • Bereits erste Berufserfahrungen in der Kampagnenarbeit auf politischer Ebene gesammelt;
  • Weißt, wie der Hase auf den gängigen Social Media – Kanälen läuft;
  • Bringst die Fähigkeit mit, auch komplexe Inhalte treffend und zielgruppengerecht zu vermitteln;
  • Hast eine pointierte politische Schreibe;
  • Erfahrung mit CMS-Systemen (idealerweise WordPress) und
  • Grundkenntnisse in der Grafikbearbeitung und Videoproduktion.

Die Tätigkeitsbereiche und regelmäßigen Aufgaben der Stelle umfassen:

  • Mitarbeit bei der politischen Entwicklung von Kampagnen, Umsetzung von Impulsen aus den fachpolitischen Abteilungen in Kampagnen-Inhalte
  • Koordination der Kampagnenabläufe, Erstellung von Kampagnenplänen, Erarbeitung von Maßnahmen zur Erreichung der Kampagnenziele
  • Kommunikation mit externen Dienstleistern und Bündnispartner*innen
  • Content-Produktion für die Social Media – Kanäle und die Webseite von PRO ASYL
  • Konzeption von Bildwelten und Videostrategien

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in dem engagierten Team einer angesehenen Nichtregierungsorganisation
  • Anforderungs- und leistungsgerechte Entlohnung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes BUND (TVöD Bund 12)
  • Stellenbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten, 30 Tage Urlaub, eine Betriebsrente nach gewisser Zeit in der Organisation
  • Einen Arbeitsplatz in unserem Büro in Frankfurt am Main und die Option, nach Absprache flexibel zu arbeiten

Rahmenbedingungen:

  • Der vorgesehene Arbeitsbeginn ist ab dem 01. August 2021.
  • Die Stelle ist auf 24 Monate befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Bewerbungen bitte bis zum 06. Juni 2021 ausschließlich mit dem Betreff „Online-Team – Fokus Campaigning“ per E‑Mail an bewerbung@proasyl.de senden.

Bei gleicher Qualifikation stoßen Bewerbungen von Menschen mit einer Flüchtlingsbiographie auf besonderes Interesse

veröffentlicht:
läuft aus am