Heinrich-Böll-Stiftung - Konferenz "Face the Facts"

Getty Images/eaglesky
Veranstaltung
30.09.2020
Heinrich-Böll-Stiftung - Konferenz "Face the Facts"

Art der Veranstaltung

Kongress/Konferenz

Themenfeld

Kultur und Medien

Kurzbeschreibung

Thema: In der Demokratie bilden Medien eine systemrelevante „kritische Infrastruktur“. Unter Bedingungen der Pandemie waren und sind sie mit neuer Zuspitzung herausgefordert. Wir laden herzlich ein, hierüber ins öffentliche Gespräch zu kommen. Mit u.a.: Juliane Leopold, ARD-aktuell Sheila Mysorekar, Neue deutsche Medienmacher*innen Christian Mihr, Reporter ohne Grenzen Ulrike Winkelmann, taz Christina Dinar, Centre for Internet and Human Rights Sergey Lagodinsky MdEP, Fraktion Die Grünen/EFA Simone Rafael, Amadeu-Antonio-Stiftung Susan Djahangard, freie Journalistin #medien20

Link zum Termin

Veranstaltungsort
Netz
Berlin
Veranstalter
Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstr. 8
10117
Berlin