Meinungsbildung

Social Bots sind eine Gefahr für die Demokratie

Jeder, der genügend Geld hat, kann sich bei einem 18-jährigen Schüler aus Amsterdam ein Stückchen Meinungsmacht kaufen. Was sich anhört wie der Plot einer amerikanischen Vorabendserie, ist Realität. Lennart V. hat sich als Social-Bot-Programmierer auf Fake-Accounts in sozialen Medien spezialisiert – ein sehr einträgliches Geschäft, wenn man seinen Aussagen glaubt.

RSS - Meinungsbildung abonnieren