Künstliche Intelligenz

Wer hat den Schlüssel zur Schlüsseltechnologie?

Künstliche Intelligenz verändert schon heute unser tägliches Leben in erheblichem Ausmaß – sei es in Form von Chatbots, die beispielsweise bei der Kommunikation mit Unternehmen und Verwaltung eingesetzt werden, via Sprachassistenten und Saugrobotern in den heimischen vier Wänden, dem Einsatz von algorithmischen Entscheidungssystemen bei dem Einstellungsverfahren von Mitarbeitern oder dem autonom agierenden Fertigungsroboter als Kollege am Arbeitsplatz.

Wenn ­Algorithmen ­Meinung machen

Wenige Einsatzfelder Künstlicher Intelligenz (KI) werden derzeit so kontrovers diskutiert wie der Bereich der politischen Kommunikation. Science-Fiction-Filme haben uns das Bild autonomer Maschinen eingebrannt, die die Herrschaft über die Menschheit übernehmen. In seinem Zukunftsroman "Der Würfel" beschreibt Bijan Moini, wie eine von menschlicher Beeinflussung unabhängige Intelligenz auf demokratischem Weg die Macht in Deutschland übernimmt und die Menschen in ein gesellschaftskonformes Verhalten drängt.

RSS - Künstliche Intelligenz abonnieren