Intuition

Nur Mut zum Bauchgefühl!

Spitzenpolitiker sind umgeben von vermeintlich klugen Köpfen, Ratgebern, Beiräten und Analysten. Wer regiert, kann sich eines breiten Instrumentariums bedienen, durch das er sich bei der Entscheidungsfindung beraten lässt. Doch manchmal gibt es Situationen, in denen all das nicht weiterhilft – wenn nur ein kurzes Zeitfenster für eine Entscheidung offensteht oder ein Kurswechsel mit unabsehbaren Folgen notwendig ist. Wenn in den Nebelschwaden zahlenbasierte Rationalität nicht möglich ist und Intuition den besseren Kompass darstellt.

Gefühltes Wissen

Ein kalter Februarmorgen in Berlin-Kreuzberg: Florian Artinger bestellt grünen Tee. Sencha oder Matcha, fragt die Bedienung. Artinger nimmt Sencha. Einfache Wahl. Mit Entscheidungen kennt sich der Verhaltensökonom aus: Er hat untersucht, wie und warum Menschen auch unter Unsicherheit und Zeitdruck richtige Entscheidungen treffen können.  

Herr Artinger, wann haben Sie zuletzt bei einer wichtigen Entscheidung auf Ihr Bauchgefühl gehört?

RSS - Intuition abonnieren