Dominik Meier

Empfehlungen für Ihre politische Lektüre

Entzaubernd

Um das Phänomen der Macht ranken sich Legenden und Missverständnisse, glauben Dominik Meier und Christian Blum. Diesen Mythos wollen sie in ihrer 420 Seiten starken wissenschaftlichen Abhandlung entzaubern. Dabei gelingt es ihnen, auf lesenswerte Weise Wesen und Erscheinungsformen der Macht zu erörtern, indem sie auf politische Denker und Philosophen rekurrieren. Schließlich kommen sie zu ihrem eigenen Beratungsansatz. Dieser dritte Teil des Buchs liest sich dann eher wie ein Beraterhandbuch – als das er auch gedacht ist. (kti)

"Anstupser" gesucht im Kanzleramt

Drei Stellenausschreibungen des Kanzleramts haben im August im politischen Berlin eine erregte Diskussion ausgelöst. Laut Jobbeschreibung geht es um "die Entwicklung alternativer Designs von politischen Vorhaben auf der Grundlage qualitativer Situations- beziehungsweise Problem- analysen". Mit anderen Worten: Der Planungsstab der Kanzlerin sucht clevere Sozialdesigner, die ein neues politisches Instrument erproben sollen.

RSS - Dominik Meier abonnieren