Die PARTEI

Politische Meinungsbildung à la Facebook

Es waren nur 17 Worte und ein Hashtag. Doch diese reichten, um die drittgrößte politische Facebookseite Hessens lahmzulegen. Während der Frankfurter #blockupy-Proteste kommentierte auch Die Partei Hessen die Demonstration auf Facebook. Obwohl das Posting noch nicht einmal übermäßig scharf formuliert war, fühlten sich wohl einige Nutzer davon beleidigt und meldeten es als Verstoß gegen die Facebook-AGB.

"Merkel ärgern, weil uns das Spaß macht"

[no-lexicon]Mittwochabend vor dem Kino Zoo Palast in Berlin-Charlottenburg: Wenige Meter von einem Europafest der CDU entfernt versammelt sich ein Grüppchen. Die Leute tragen graue Anzüge und rote Krawatten - Markenzeichen der Satirepartei Die PARTEI. Auf der CDU-Veranstaltung soll Angela Merkel auftreten. Ausgerechnet dort will Martin Sonneborn, Spitzenkandidat der PARTEI zur Europawahl, ein neues Wahlplakat präsentieren. Seit dem Wegfall der Drei-Prozent-Hürde hat seine Satirepartei reale Chancen auf einen Einzug ins Europaparlament.

RSS - Die PARTEI abonnieren