Ressorts

Wie kann Qualitätsjournalismus heutzutage noch finanziert werden? p&k sprach mit Christoph Keese, Cheflobbyist der Axel-Springer-AG, über die Zukunft der ­Verlage und den Rückzug von Finanzinvestor David Montgomery a… weiterlesen
Vor bald zehn Jahren zogen Bundestag und Regierung nach Berlin. Über die Hauptstadtfrage gab es zuvor heftige Diskussionen – und Bonn fürchtete, zum großen Verlierer zu werden. weiterlesen
Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit spricht im p&k-Interview über die Hauptstadt zehn Jahre nach dem Regierungsumzug – und über den Seelenfrieden der Berliner. weiterlesen
In die Diskussion um den doppelten Regierungssitz in Bonn und Berlin kommt neuer Schwung. Der Haushaltsausschuss prüft erstmals, was ein Komplettumzug nach Berlin kosten würde. weiterlesen
Transparency International Deutschland und die Deutsche Gesellschaft für Politikberatung (Degepol) haben ein Papier zur Ethik in der Politikberatung veröffentlicht. p&k sprach darüber mit dem Transparency-Geschäftsfü… weiterlesen
Noch acht Monate bis zur Bundestagswahl. Die Große Koalition steckt mitten im Wahlkampf. Doch das Restprogramm ist noch nicht vollständig abgearbeitet. weiterlesen
Thymian Bussemer ist der Bürochef von Gesine Schwan. Er hilft ihr bei dem Versuch, im Mai Horst Köhler als Bundespräsident abzulösen – und setzt dabei vor allem auf das Internet. weiterlesen
2009 muss die EU ihre Handlungsfähigkeit beweisen: ­Zwei­ter Anlauf für den Reformvertrag, Parlamentswahl, neue Kommission, Rezepte gegen die Wirtschaftskrise. Ein Ausblick. weiterlesen
Ruckrede oder doch nur ­Pla­titüden? p&k analysiert Barack Obamas Antrittsrede als 44. US-Präsident.  weiterlesen
„360 Grad“ ist ein sozial­wissenschaftliches Heft von Studenten für Studenten – ein in Deutschland einmaliges Konzept. weiterlesen
Erich Böhme war „Spiegel“-Chef, als dieser 1987 die Barschel-Affäre aufdeckte. Im Interview mit Olivia Konieczny und Mirko Marquardt spricht er über die Wirkung von Skandalen, die Rolle der Medien im Wahlkampf und realit… weiterlesen
Wenn Verlage Redaktionen verkleinern und zusammenlegen, dann schadet das auch der Politikberatung. weiterlesen
Er bringt die Bundespolitik in den Süden der Republik: Armin Käfer leitet die Berliner Redaktion der „Stuttgarter Zeitung“. Teil vier der p&k-Serie über die Leiter der Hauptstadtbüros. weiterlesen
Auch nach Ende seiner Zeit als Chef des UN-Umweltprogramms ist Klaus Töpfer weltweit als Trommler für Nachhaltigkeit unterwegs. Jetzt erhielt er den Politikaward für sein Lebenswerk.   weiterlesen
Ihr letztes Bündnis endete im Streit, Ende November aber war klar: Die Große Koalition in Österreich startet einen neuen Anlauf. Bei den Verhandlungen achteten Sozialdemokraten und Konservative vor allem auf eins: welche… weiterlesen

Seiten