Ressorts

Über Reden
Auch ein guter Text kann eine schlechte Rede nach sich ziehen. Denn das Publikum nimmt nicht den Redetext wahr, sondern immer nur die Rede selbst. So müssen Redenschreiber ihre Texte den Stärken und Schwächen des Orators… weiterlesen
Praxis
Nudging hält Einzug in die deutsche Politik. Es wird gern als manipulative Psycho-Spielerei diskreditiert. Dabei ist es bloß ein weiteres politisches Werkzeug zur Mobilisierung der Bürger, findet Politikberater Dominik M… weiterlesen
Praxis
Twitter? Facebook? Überall sind Politiker heute im Netz aktiv. Wer dort aber echten Dialog mit Wählern sucht, der stößt oft ans Zeit- und Zeichenlimit. p&k-Kolumnist Martin Fuchs kennt eine attraktive Alternative: da… weiterlesen
Praxis
Jörn Wunderlich sieht die angestrebte Neuregelung der Familienpflegezeit kritisch. Beim Rhetorikcoach Frank Hartmann konnte der familienpolitische Sprecher der Linksfraktion mit Glaubwürdigkeit und seiner sonoren Stimme… weiterlesen
Die Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel beim IT-Gipfel in Hamburg wäre völlig unbemerkt geblieben, wäre sie wie vorgesehen verlaufen. Eine Analyse von Redenschreiber-Präsident Vazrik Bazil. weiterlesen
Vor drei Jahren wurden die NSU-Morde aufgedeckt. Im Plenum zog Grünen-Chef Cem Özdemir eine ernüchternde Bilanz der bisherigen Ermittlungsarbeit. Rhetorikexperte Frank Hartmann analysiert seine Rede. weiterlesen
Praxis
Die Berliner SPD hat entschieden: Stadtentwicklungssenator Michael Müller soll Nachfolger von Klaus Wowereit und damit neuer Regierender Bürgermeister von Berlin werden. Die Reaktionen im Mimik-Check. weiterlesen
DC Bubble
Am 4. November schreiten die Amerikaner für die Midterm Elections an die Urnen. Es ist Obamas letzte Wahl. Sie entscheidet darüber, wie viel Gegenwind ihm in den verbleibenden beiden Jahren seiner Amtszeit entgegenschläg… weiterlesen
Heiko Maas warb vor dem Bundestag um Unterstützung für seine geplante Verschärfung des Sexualstrafrechtes. Rhetorikcoach Frank Hartmann überzeugte der Justizminister mit klaren Worten und dynamischem Auftreten. weiterlesen
Karriere
Auf der Karrieremesse für Politikberatung "Checkpoint 2014" nutzten Studenten, Absolventen und Quereinsteiger am Freitag in Berlin die Gelegenheit, Einblicke in die Beratungsszene zu gewinnen und erste Kontakte zu knüpfe… weiterlesen
Analyse
Politiker folgen auf Twitter am liebsten anderen Politikern, Medien und einzelnen Journalisten. Auch die Tweets von p&k stehen bei der Polit-Elite hoch im Kurs, wie eine Analyse der Agentur "Spätschicht PR" zeigt. weiterlesen
Brandenburg
Brandenburg hat einen neuen Landtag gewählt. Mimik-Experte Dirk W. Eilert analysiert für p&k die nonverbalen Reaktionen vom Wahlabend. weiterlesen
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat vor dem Bundestagsplenum den Etat ihres Ressorts präsentiert. Rhetorikcoach Frank Hartmann analysiert für p&k ihre Rede. weiterlesen
Screenshot: ARD
Mimik-Check Angela Merkel
Mimikexperte Dirk W. Eilert weiß, worin sich echte Freude von einem höflichen Lächeln unterscheidet. In der neuen Folge seiner Kolumne unterzieht er Bundeskanzlerin Angela Merkel einem Mimik-Check. weiterlesen
Praxis
Als Andreas Hock Pressesprecher in der CSU-Landesleitung in München war, legten die Jornalisten jedes seiner Worte auf die Goldwaage. Jetzt hat er eine Polemik zum Verfall der Deutschen Sprache verfasst: "Bin ich denn de… weiterlesen

Seiten