Ressorts

Die Regierungen wechseln, aber die Ministerien bleiben bestehen – und die loyalen Beamten arbeiten auch unter der neuen Führung weiter, als ob nichts geschehen wäre. Dieses Selbstverständnis der deutschen Ministerialbüro… weiterlesen
Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt strategische Schwächen der Bundesregierung auf. Ein Länderreport macht deutlich, wo Deutschland im Vergleich zu anderen OECD-Staaten steht. weiterlesen
Josef Hecken ist ein Polit-Profi, dem auch die Kanzlerin gerne schwierige Aufgaben anvertraut. Während der Babypause von Kristina Schröder hält der Staatssekretär im Familienministerium die Stellung – und ficht Kämpfe mi… weiterlesen
Annegret Kramp-Karrenbauer folgte im Mai als Vorsitzende der Saar-CDU auf Peter Müller,­ von dem sie im August auch das Minister­präsidentenamt übernehmen soll. p&k sprach mit ihr über diskussionsmüde Parteien, die A… weiterlesen
In der deutschen Politik fehlt es an systematischer strategie. Taktik alleine reicht schon lange nicht mehr aus – sagen Joachim Raschke und Ralf Tils. weiterlesen

Seiten