Ressorts

Der politische Prozess und der mediale Diskurs entkoppeln sich in Deutschland immer mehr. Für alle Beteiligten hat das schädliche Folgen – sagt Thymian Bussemer. weiterlesen
Er ist das neue Gesicht der „Heute“-Nachrichten: Matthias­ Fornoff. p&k sprach mit ihm über seine Zeit als ­ZDF‑Korrespondent in Washington – und den umstrittenen Berufswechsel seines Vorgängers Steffen Seibert. weiterlesen
Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg setzt sich geschickt in Szene – wie kürzlich, als er sich in Pilotenmontur zeigte. Olaf Arndt analysiert für p&k diese Selbstinszenierung. Er findet: Guttenberg ist de… weiterlesen
Christine Ockrent ist Geschäftsführerin des TV-Senders France 24 und eine der bekanntesten Journalistinnen Frankreichs. p&k hat sie in Berlin getroffen, um mit ihr über die Rolle der EU in Deutschland und politische… weiterlesen
Werner D‘Inka ist Mitherausgeber der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Am Rande einer Berliner Medienkonferenz sprach p&k mit ihm über Online- und Bürgerjournalismus. weiterlesen
Die Internetplattform Wikileaks veröffentlicht streng vertrauliches Material und gerät ­daher ins Visier mächtiger Gegner wie dem US-Militär. Daniel Schmitt ist einer der Köpfe von ­Wikileaks und sprach mit p&k über… weiterlesen
Das Internet hat unsere Art zu leben verändert. Hat es dabei die Möglichkeit verpasst, soziale Unterschiede auszugleichen? weiterlesen
In den USA und Großbritannien fordert die Open-Data-Bewegung den Staat auf, seine Daten öffentlich zugänglich zu machen – mit Erfolg. Jetzt kommt die Bewegung nach Deutschland. Ein Plädoyer von Stefan Gehrke. weiterlesen
Seit dem 1. Januar 1970 halten traditionell die Bundeskanzler an Neujahr ein Ansprache an ihr Volk. Zum 30. Jubiläum dieses Termins hat sich p&k diese besonderen Reden einmal genauer angeschaut. weiterlesen
Hugo Müller-Vogg berichtet über seine ­persönlichen ­Erfahrungen in und mit ­ Polit-Talkshows. weiterlesen
Die Entscheider in den deutschen Parteien kennen die Macht des Internets – und deshalb fürchten sie es. weiterlesen
Noch immer tun sich Journalisten schwer mit der Frage, wie sie mit rechtsextremen Parteien umgehen sollen – neutral berichten oder den Kontakt meiden? weiterlesen
Daniel Goffart leitet das Hauptstadtbüro des „Handelsblatts“. Wirtschaft und Politik: darum dreht sich sein Beruf – und seine Karriere. Teil neun der p&k-Serie über die Berliner Bürochefs. weiterlesen
Er sorgt dafür, dass Deutschlands größtes Boulevardblatt mit Politik punkten kann: Nikolaus Blome leitet die „Bild“-Parlamentsredaktion. Teil 8 der p&k-Serie über die Berliner Bürochefs. weiterlesen
Andreas Theyssen leitet die Berliner Redaktion der „Financial Times Deutschland“. Teil 6 der p&k-Serie über die Hauptstadtchefs der deutschen Leitmedien. weiterlesen

Seiten