Ressorts

Der analoge Typ: Andere greifen zum Smartphone, Peer Steinbrück macht sich Notizen. Foto: Picture Alliance
Kampagne
Obwohl Parteien und Agenturen digitale Kommunikationskanäle immer professioneller bespielen, war der Bundestagswahlkampf 2013 online immer noch vom Trial-and-Error-Prinzip geprägt. weiterlesen
Mit seinem Wiener "Campaigning Bureau" arrangiert Philipp Maderthaner amerikanische Campaigning-Methoden für den europäischen Markt. Jetzt will er ein Büro in Berlin eröffnen. Im Interview mit p&k erklärt er, wie man… weiterlesen
Konferenz
Am Freitag startet der diesjährige Campaigning Summit Zurich. Im Vorfeld der Veranstaltung sprach p&k mit Organisator Peter Metzinger über die Automatisierung von Kampagnenarbeit und darüber, welche Trends die Szene… weiterlesen
Serie
Originelle Info-Stände locken Reporter an, so Coordt von Mannstein, Ex-Kampagnenstratege von Helmut Kohl. Für p&k erklärt er in der fünfteiligen Serie "Des modernen Wahlkampfs Kerne", wie politische Kommunikation fun… weiterlesen
Serie
"Noch werden Wahlen offline gewonnen", sagt Coordt von Mannstein, früherer Kampagnenstratege von Helmut Kohl. Für p&k erklärt er in der fünfteiligen Serie "Des modernen Wahlkampfs Kerne", wie politische Kommunikation… weiterlesen
Serie
Social Media sind mehr als ein Wahlkampftool, sagt Coordt von Mannstein, früherer Kampagnenstratege von Helmut Kohl. Für p&k erklärt er in der fünfteiligen Serie "Des modernen Wahlkampfs Kerne", wie politische Kommun… weiterlesen
Serie
Wahlkampf darf auch zum Anfassen sein, sagt Coordt von Mannstein, früherer Kampagnenstratege von Helmut Kohl. Für p&k erklärt er in der fünfteiligen Serie "Des modernen Wahlkampfs Kerne", wie politische Kommunikation… weiterlesen
Serie
Wahlkampf ist eigentlich immer, sagt Coordt von Mannstein, früherer Kampagnenstratege von Helmut Kohl. Für p&k erklärt er in der fünfteiligen Serie "Des modernen Wahlkampfs Kerne", wie politische Kommunikation heute… weiterlesen
Europawahl
DGB-Chef Sommer, Industrie-Präsident Grillo und der Deutsche Brauerbund: Sie alle rufen dazu auf, zur Europawahl zu gehen. Im p&k-Interview erklärt Karoline Münz von der Europäischen Bewegung Deutschland (EBD) die Ka… weiterlesen
Foto: Laurin Schmid
Europawahl
Themen statt Köpfe - so lautet die Devise der Linken zur Europawahl. Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn spricht im p&k-Interview über überflüssige Claims, unbekannte Kandidaten und bewusste Skandalisierung. weiterlesen
Pollie Awards 2014
[no-lexicon]Bei den Pollie Awards 2014 der American Association of Political Consultants (AAPC) wurde die Kampagne "Team229" in der Kategorie International mit Gold ausgezeichnet. Vor der Verleihung sprach p&k mit La… weiterlesen
Foto: Julia Nimke
Die Grünen lassen sich ihren Europawahlkampf einiges kosten. Etwa 1,6 Millionen Euro umfasst der Etat. Das sind 20 Prozent mehr als 2009. Jetzt hat die Partei ihre Kampagnenmotive vorgestellt. weiterlesen
reCamapign
In dieser Woche fand zum fünften Mal die reCampaign, die Konferenz für digitales Campaigning, statt. Rund 300 Teilnehmer aus Stiftungen, NGOs, Bürgerbewegungen und Politik trafen sich, um sich über digitale Kampagnenarbe… weiterlesen
reCampaign
Am 24. März treffen sich in Berlin 300 Kampagnenmacher von NGOs und zivilgesellschaftlichen Organisationen auf der 5. reCampaign. Organisatorin Judith Orland sprach mit p&k über den Stand des eCampaignings in Deutsch… weiterlesen
Beate Wedekind (62) leitet vorübergehend die Lobby- und Kampagnenorganisation ONE in Deutschland. Mit p&k sprach die Publizistin darüber, wie es dazu kam und was äthiopische und Berliner Start-Up-Unternehmer voneinan… weiterlesen

Seiten