Ressorts

Immer mehr Nutzer informieren sich direkt auf Instagram über Politiker und Parteien. Umso wichtiger ist es, zu verstehen, welche Inhalte auf dieser mobiloptimierten Plattform funktionieren – und welche nicht. (c) picture alliance/Photoshot
Social Media
Warum Politiker zum Influencer in eigener Sache werden sollten: ein Plädoyer für mehr Mühe und Sorgfalt beim digitalen Auftritt. weiterlesen
Rezension
Wir haben uns Fachbücher über Fehler in der deutschen Sicherheitsarchitektur und den Einfluss von Plattformen auf die Politik angeschaut. Zwei Rezensionen aus der Redaktion weiterlesen
Social Media
Auf den Online-Check der politischen Parteien folgt die Social-Media-Performance-Analyse der deutschen Spitzenpolitiker, allen voran der Kanzlerkandidaten nebst Ministerpräsidenten und Parteivorsitzenden. Längst ist klar… weiterlesen
Beim Internet-Publikum funktioniert Wortwitz auf Kacheln auch auf Englisch. (c) Umweltministerium Hessen
Praxis
Vor zwei Jahren beschloss das Hessische Umweltministerium eine neue Social-Media-Strategie: Ein Hauptkanal, neue Ansprache, frischer Themenzugang – und cool bleiben. Ein Erfahrungsbericht weiterlesen
Foto: Getty Images/scyther5
Social Media
Nicht nur klassische politische TV-Formate wie die "Tagesschau" freuen sich über zig Millionen Follower in den sozialen Netzwerken. Auch Parteien und Politiker wollen sich die Chance nicht entgehen lassen, Sympathien ins… weiterlesen
Ein Iphone mit der App Clubhouse. Stilecht mit Sprung im  Bildschirm. (c) picture alliance / Robin Utrecht
Social Media
Die Audio-App Clubhouse ist in Deutschland angekommen. Einst als Corona-Phänomen gestartet, etabliert sie sich nun auch im politischen Raum – mit unerwarteten Folgen und ein paar altbekannten Problemen. weiterlesen
Wenn Zocken auch Chefsache ist: Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner schaut bei seinem Fraktionskollegen Mario Brandenburg vorbei, der regelmäßig streamt, wie er Videospiele  streamt. Hier ­besiegt Brandenburg seinen Chef bei "Mario Kart". (c) FDP
Gaming
Anderen beim Online-Spielen zuzuschauen, hört sich ziemlich öde an. Einige Politiker ziehen damit aber Tausende Zuschauer an. Ein direkter Draht, der allen Spaß macht weiterlesen
Foto: picture alliance/ Jaap Arriens/NurPhoto
Linkedin
Justin Trudeau und Emmanuel Macron kommen auf ­Linkedin auf bis zu 4,5 ­Millionen ­Follower. In Deutschland nutzen ­Politiker das Netzwerk bislang mit ­angezogener Hand­bremse. ­Dabei bietet es vielseitige Möglich­keiten… weiterlesen
Foto: Getty Images/DisobeyArt
Social Media
Um in der Corona-Krise auch Schüler und Studenten zu erreichen, begeben sich Politiker auf unbekanntes Terrain: in soziale Netzwerke wie TikTok, Snapchat und Jodel. Ein richtiger Schritt – wenn das Gelände nur nicht so v… weiterlesen
Foto: dpa/Jens Schicke
Medien
Um die Gesundheit von Millionen Menschen zu schützen, peitscht die Bundesregierung reihenweise Gesetze von großer Tragweite durch. Die Corona-Krise hat den politischen Journalismus zum Zuschauen verdammt. Das ist notwend… weiterlesen
REZENSION
Wir haben uns Fachbücher zu einer außergewöhnlichen Freundschaft, Heroismus und dem großen Ganzen der Politik angeschaut. Drei Rezensionen aus der Redaktion weiterlesen
Rezension
Wir haben uns Fachbücher über kontroverse Diskussionen, Denkstrategien und ehemalige Politiker angeschaut. Drei Rezensionen aus der Redaktion weiterlesen
PS: Preppners Sicht
Kommt eine Frau neu in ein hohes Amt, scheint das immer noch etwas Besonderes zu sein. So löste auch das Symbolbild von Merkel, Kramp-Karrenbauer und von der Leyen im Schloss Bellevue große Aufregung aus. Doch wie ist es… weiterlesen
Zwischenruf
Warum wir in einer zunehmend komplexen, beschleunigten und globalisierten Welt mehr Tiefe im Journalismus und in der Politik brauchen weiterlesen
Collage: (1) NZZ Libro (2) Campus
Rezension
Wir haben uns Fachbücher zu Europas Zukunft und dem Amt des Bundespräsidenten angeschaut. Zwei Rezensionen aus der Redaktion weiterlesen

Seiten