Collage: s. u.
D
Collage: s. u.
p&k-Jahresrückblick

Die zehn meistgelesenen Personalien 2018

2018 haben wir 791 Personalien in unserer politikszene verkündet. Hier finden Sie nun die Top Ten der Meldungen, die Sie am meisten interessiert haben.

aus der Redaktion

Platz 10: Suder verlässt das Bundesverteidigungsministerium (gemeldet am 13. März)

Foto: McKinsey/Eric Shambroom

 

Platz 9: Luft wird Staatssekretär im BMBF (gemeldet am 3. September)

Foto: Wiebke Dickertmann/Büro Peter Weiß MdB

 

Platz 8: Borggräfe ist Abteilungsleiterin "Digitalisierung und Arbeitswelt" im BMAS (gemeldet am 3. Juli)

Foto: BMAS

 

Platz 7: Schulz-Berater Engels zieht sich zurück (gemeldet am 8. Januar)

Foto: Sabine Engels

 

Platz 6: Quennet-Thielen verlässt Bundesbildungsministerium (gemeldet am 26. Juli)

Foto: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung/Jesco Denzel

 

Platz 5: Dünow hört als SPD-Sprecher auf (gemeldet am 8. Januar)

Foto: Marco Urban

 

Platz 4: Semmler und Horstmann neue Abteilungsleiter im Bundeswirtschaftsministerium (gemeldet am 16. April)

Foto: privat (2)

 

Platz 3: Kramp-Karrenbauer baut CDU-Bundesgeschäftsstelle um (gemeldet am 9. April)

Foto: Staatskanzlei des Saarlands

 

Platz 2: Scheuer baut Bundesverkehrsministerium um (gemeldet am 16. April)

Foto: Valentin Brandes/CSU

 

Platz 1: Merkel und Braun stellen Bundeskanzleramt neu auf (gemeldet am 30. April)

Foto: (1) CDU/Laurence Chaperon (2) www.helge-braun.de