15.08.2017

Wüllner übernimmt Kommunikation und Strategie des NRW-Finanzministeriums

Eva Wüllner hat zum 15. August die Leitung des neu geschaffenen Bereichs "Kommunikation und Strategie" im nordrhein-westfälischen Ministerium der Finanzen übernommen. Damit spricht sie für Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU), an den sie auch berichtet. Die frühere Sprecherin der CDU-Bundespartei war zuletzt Leiterin der Hauptstadtrepräsentanz der ING-Diba und bereits während der schwarz-gelben Landesregierung unter Jürgen Rüttgers in der Presseabteilung des damaligen Landesministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales tätig.

2014 bis 2017
ING-Diba
Leiterin der Hauptstadtrepräsentanz
2012 bis 2014
CDU Deutschlands
Sprecherin
2010 bis 2012
CDU Deutschlands
stellvertretende Sprecherin
 

weitere Personalwechsel

Bernhard Feßler (c) FN-Fotoarchiv/Björn Schroeder
15.12.2017
Bernhard Feßler (49) leitet seit dem 6. November als Head of Public Affairs das Hauptstadtbüro der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). In der neu geschaffenen Position verantwortet er die bundesp… weiterlesen
Claudia Lücking-Michel (c) Regina Spitz – Fotostudio Honnen/CC BY-SA 4.0/https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.en
15.12.2017
Die frühere Bundestagsabgeordnete Claudia Lücking-Michel (55, CDU) ist vom 1. April 2018 an Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) in Köln. Sie folgt auf Michael Steeb,… weiterlesen
Friedrich Merz, (c) privat
15.12.2017
Der frühere Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Friedrich Merz (62, CDU) ist am 11. Dezember zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats des Flughafens Köln/Bonn gewählt worden. Er tritt die Nachf… weiterlesen
Fritton Generalbevollmächtigter der Deutschen Börse
15.12.2017
Matthias Fritton, bislang Generalbevollmächtigter für Unternehmenskommunikation, Marketing und Regierungsbeziehungen bei der Deutschen Börse, wird das Unternehmen zum 31. Dezember 2017 verlassen. Er h… weiterlesen
Dimos Gatidis (c) dg/Xtine
12.12.2017
Dimos Gatidis (45) ist seit dem 1. Dezember Key Account Manager Research & Innovation bei FEV Europe. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor war er zehn Jahre lang als Abgeordnetenreferent im De… weiterlesen
12.12.2017
Stefan Heck (35, CDU) ist vom Aufsichtsrat der VG Media mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum weiteren Geschäftsführer neben Markus Runde bestellt worden. Heck wird künftig für den Bereich Politik und Ko… weiterlesen