Matthias Wissmann, VDA
01.12.2017

Wissmann will sich als VDA-Präsident zurückziehen

Matthias Wissmann (68, CDU) will im kommenden Frühjahr sein Amt als Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA) abgeben. Das sagte er der Mitgliederzeitschrift des ADAC "Motorwelt". Sein Vertrag mit dem VDA läuft im Frühjahr aus. Wissmann ist seit zehn Jahren Präsident des Automobilverbands.

seit 2007
Verband der Automobilindustrie
Präsident
seit 1999
Sozietät Wilmer Cutler Pickering Hale & Dorr LLP
Rechtsanwalt
1993 bis 1998
Bundesministerium für Verkehr
Bundesminister
 

weitere Personalwechsel

Dimos Gatidis (c) dg/Xtine
12.12.2017
Dimos Gatidis (45) ist seit dem 1. Dezember Key Account Manager Research & Innovation bei FEV Europe. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor war er zehn Jahre lang als Abgeordnetenreferent im De… weiterlesen
12.12.2017
Stefan Heck (35, CDU) ist vom Aufsichtsrat der VG Media mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum weiteren Geschäftsführer neben Markus Runde bestellt worden. Heck wird künftig für den Bereich Politik und Ko… weiterlesen
Michael Kretschmer (c) Laurence Chaperon/CC BY-SA DE 3.0/https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/
11.12.2017
Michael Kretschmer (42, CDU) ist am 9. Dezember auf einem Landesparteitag der CDU Sachsen zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Er erhielt 90 Prozent der Stimmen. Kretschmer folgt auf Stanislaw Tilli… weiterlesen
11.12.2017
Matthias Ernst (33) ist seit dem 1. Dezember Manager Public Policy DACH bei Amazon in Berlin. Zuvor leitete er das Bundestagsbüro des Abgeordneten Lars Klingbeil (SPD). In der neu geschaffenen Positio… weiterlesen
Markus Hilgert (c) Staatliche Museen zu Berlin - Vorderasiatisches Museum/Olaf M. Teßmer
11.12.2017
Markus Hilgert (48) wird neuer Generalsekretär der Kulturstiftung der Länder. Der Stiftungsrat unter Vorsitz der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat in seiner Sitzu… weiterlesen
Markus Löning (c) Löning – Human Rights & Responsible Business
11.12.2017
Markus Löning (57, FDP) ist am 2. Dezember auf einem Kongress der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (Alde) erneut als Vizepräsident gewählt worden. Er hat dieses Amt seit 2015 inne. Nebe… weiterlesen