Personalwechsel

Wintermantel in Stiftungsrat der Einstein Stiftung berufen

08.04.2016

Margret Wintermantel (69) ist seit dem 1. März Mitglied im Stiftungsrat der Einstein Stiftung Berlin. Die Präsidentin des Deutschen Akademischen Austauschdiensts wurde vom Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD), auf gemeinsamen Vorschlag der Wissenschaftssenatorin Sandra Scheeres (SPD) und des Vorstands der Einstein Stiftung berufen. Ihre Amtszeit beträgt vier Jahre. Der Stiftungsrat besteht aus dem für Wissenschaft zuständigen Mitglied des Berliner Senats, einem Vertreter der Berliner Universitäten sowie bis zu sieben Mitgliedern mit Erfahrungen in der nationalen und internationalen Wissenschaftspolitik.

2012
Deutscher Akademischer Austauschdienst
Präsidentin
2006
Hochschulkonferenz
Präsidentin
2000
Universität des Saarlands
Präsidentin
Margret Wintermantel, DAAD/Eric Lichterscheidt Foto: DAAD/Eric Lichterscheidt