Personalwechsel

Verbeek verstärkt Hauptstadtrepräsentanz von MSD Deutschland

09.06.2017

Lena Verbeek (31) verstärkt seit dem 15. Mai als Manager Governmental Affairs im Bereich Gesundheitspolitik und Kommunikation das Hauptstadtbüro des Gesundheitsunternehmens MSD Deutschland. In der neu geschaffenen Position liegen ihre Schwerpunkte in der politischen Interessenvertretung auf nationaler Ebene. Sie berichtet an Clemens Kuhne, ‎Director Health Policy, Governmental Affairs & Patients Relations und Leiter des Hauptstadtbüros.

2015
American Chamber of Commerce in Germany
Specialist Government Relations
2013
Advicepartners
Analystin Public Affairs
2012
Auswärtiges Amt
Program Assistant
Lena Verbeek © privat Foto: privat