Personalwechsel

Ströbele kandidiert nicht mehr für den Bundestag

19.12.2016

Hans-Christian Ströbele (77, Bündnis 90/Die Grünen) wird zur Bundestagswahl 2017 nicht mehr als Direktkandidat des Wahlkreises Berlin-Friedrichshain – Kreuzberg – Prenzlauer Berg Ost kandidieren. Das teilte er am 13. Dezember der Bezirksgruppe seines Kreisverbands mit. Ströbele hatte das Direktmandat für diesen Wahlkreis viermal in Folge gewonnen, er ist der einzige direkt gewählte Grüne im Bundestag. Bis zum Ende der Legislaturperiode will Ströbele im Bundestag aktiv bleiben.

2002
Deutscher Bundestag
Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums zur Kontrolle der Nachrichtendienste
2002
Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
stellvertretender Vorsitzender
1985
Deutscher Bundestag
Abgeordneter
Hans-Christian Ströbele, Stefan Kaminski Foto: Stefan Kaminski