Peter Stopfer (c) Bilfinger
08.11.2019

Stopfer leitet Public Affairs bei Bilfinger

Peter Stopfer (53) ist seit dem 1. November Leiter Unternehmenskommunikation und Public Affairs beim Mannheimer Industriedienstleister Bilfinger. Er folgt auf Sebastian Rudolph, der zu Porsche gewechselt ist. Stopfer arbeitet bereits seit 2016 für Bilfinger und leitete dort zuletzt die externe Kommunikation. In seiner neuen Position berichtet er an den Vorstandsvorsitzenden Tom Blades.

2016 bis 2019
Bilfinger
Head of External Communications
2013 bis 2016
Lafarge Holcim
Head of Media Relations & Reporting
2012 bis 2013
Holcim
External Communications Manager
 

weitere Personalwechsel

Henrike Lindemann, BMWi
12.11.2019
Henrike Lindemann ist seit Anfang November Leiterin des Ministerbüros von Peter Altmaier (CDU) im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Zuvor leitet sie das Ministerbüro bereits stellvertreten… weiterlesen
Dirk Adams (c) Bündnis 90/Die Grünen Landtagsfraktion Thüringen
11.11.2019
Dirk Adams (51) ist am 8. November auf der konstituierenden Sitzung der Grünen-Landtagsfraktion Thüringen einstimmig als Vorsitzender bestätigt worden. Seine Stellvertretung übernimmt Olaf Müller. Ast… weiterlesen
Susanne Hennig-Wellsow (c) Matthias Eckert
11.11.2019
Susanne Hennig-Wellsow (42) ist am 8. November auf der konstituierenden Sitzung der Linksfraktion im Thüringer Landtag mit 89 Prozent in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt worden. Die stellvertretend… weiterlesen
Martin Bastian (c) SKZ
11.11.2019
Martin Bastian (53) ist am 29. Oktober auf einer Mitgliederversammlung der Zuse-Gemeinschaft zum neuen Präsidenten gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Ralf-Uwe Bauer an, der seit der Gründung d… weiterlesen
Marc Lemanczyk und Manuel Knapp (c) Picture People
11.11.2019
Marc Lemanczyk (50) ist seit dem 1. Oktober Leiter des Europabüros des Deutschen Steuerberaterverbands (DSTV) in Brüssel. Der DSTV intensiviert seine europapolitischen Aktivitäten und stattet das seit… weiterlesen
11.11.2019
Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank (42) ist am 9. November auf einer Mitgliederversammlung der Grünen Hamburg zur Spitzenkandidatin für die Bürgerschaftswahl 2020 gewählt worden. Sie e… weiterlesen