Martin Schulz, Susie Knoll
13.02.2018

SPD debattiert über Schulz-Nachfolge

Über die Nachfolge von SPD-Chef Martin Schulz (62) ist eine Debatte entbrannt. Als seine Nachfolgerin hat er die Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Andrea Nahles, vorgeschlagen. Laut Medienberichten könnte Schulz bereits in der heutigen Präsidiumssitzung sein Amt als Bundesvorsitzender niederlegen. Sollte Nahles in diesem Fall rasch als kommissarische Parteivorsitzende übernehmen, müsste sie binnen drei Monaten durch einen Parteitagsbeschluss offiziell gewählt werden. In Berichten hieß es, Nahles könne bereits am heutigen Dienstag kommissarisch den SPD-Vorsitz übernehmen.

Inzwischen haben gleichwohl mit Schleswig-Holstein und Berlin bereits zwei Landesverbände gegen das von der Parteispitze angestrebte Schnellverfahren protestiert. Bis zu einer ordentlichen Wahl einer Nachfolge durch einen Parteitag solle einer der sechs stellverstretenden Parteivorsitzenden die Führung der SPD übernehmen, so die Forderung der Kritiker. Andere Stimmen, darunter Bundesfamilienministerin Katarina Barley, haben sich dafür ausgesprochen, die Nachfolge von Martin Schulz mittels einer Urwahl zu klären. Mit Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange hat Andrea Nahles zudem eine erste Gegenkandidatin im Rennen um den Parteivorsitz.

seit 2017
SPD
Bundesvorsitzender
2012 bis 2017
Europäisches Parlament
Präsident
1994 bis 2017
Europäisches Parlament
Abgeordneter
 

weitere Personalwechsel

Sigmar Gabriel (c) Maurice Weiss
18.05.2018
Der ehemalige SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel (58, SPD) ist als Mitglied des Verwaltungsrats des geplanten deutsch-französischen Bahnherstellers Siemens Alstom nominiert. Verwaltungsratsvorsit… weiterlesen
Gero Furchheim (c) Michael Gueth/bevh
18.05.2018
Gero Furchheim (47) ist am 16. Mai auf einer Mitgliederversammlung des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel (BEVH) in seinem Amt als Präsident für vier weitere Jahre bestätigt worden. Er führt… weiterlesen
Karl-Heinz Heuser (c) privat
18.05.2018
Karl-Heinz Heuser (65) ist zum neuen Non-executive Chairman der Beratungsfirma Boldt berufen worden. Er folgt auf Herbert Heitmann, der sich künftig auf sein eigenes Beratungsangebot konzentrieren wil… weiterlesen
Katharina Senge (c) Astis Krause
18.05.2018
Katharina Senge (36) ist seit dem 1. Mai stellvertretende Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Sie berichtet an Sprecher Ulrich Scharlack. Zuvor war sie Referentin der Integrationsbeauftragten d… weiterlesen
Christina Schulze Föcking (c) Wikimedia Commons/Ailura/CC BY-SA 3.0 AT/ https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/at/deed.de
18.05.2018
Christina Schulze Föcking (41, CDU), bislang Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, ist am 15. Mai zurückgetreten. Die Ministerin stand sei… weiterlesen
Christoph Raabs (c) ÖDP
18.05.2018
Christoph Raabs (45) ist am 5. Mai auf dem Bundesparteitag der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt worden. Die Delegierten stimmten mit 50,9 Prozent der Stimmen… weiterlesen