Personalwechsel

Seefried ist Generalsekretär der CDU in Niedersachsen

27.11.2017

Kai Seefried (39) ist am 20. November einstimmig vom Landesausschuss der CDU in Niedersachsen zum neuen Generalsekretär ernannt worden. Er folgt auf Ulf Thiele, der dieses Amt zwölf Jahre lang innehatte. Bis zum ordentlichen Landesparteitag im September 2018 wird Seefried das Amt kommissarisch ausüben.

2013
CDU-Landtagsfraktion
schulpolitischer Sprecher
2011
MIT Niedersachsen
Mitglied des Landesvorstands
2008
Niedersächsischer Landtag
Abgeordneter
Kai Seefried © Hasselblad H4D Foto: Hasselblad H4D