Personalwechsel

Schulze folgt Reul im Industrieausschuss des EP

10.07.2017

Sven Schulze (37, CDU) ist neues Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie des Europäischen Parlaments. Er folgt auf Herbert Reul (CDU), der das Europäische Parlament verlassen hat und seit dem 30. Juni Innenminister von Nordrhein-Westfalen ist. Bisher war Schulze im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten sowie im Untersuchungsausschuss zu Emissionsmessungen in der Automobilindustrie.

2016
CDU Sachsen-Anhalt
Generalsekretär
2014
Europäisches Parlament
Abgeordneter
2006
Junge Union Sachsen-Anhalt
Landesvorsitzender
Sven Schulze © EPP Group/Martin Lahousse Foto: EPP Group/Martin Lahousse