Personalwechsel

Schulte neuer Präsident des BDL

03.06.2016

Stefan Schulte (56), Vorstandsvorsitzender des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport, ist seit dem 1. Juni neuer Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL). Er übernimmt das Amt von Klaus-Peter Siegloch, der fünf Jahre lang BDL-Präsident war. Der BDL stellt seine Führungsstruktur mit der Ernennung Schultes auf ein ehrenamtliches Präsidentenamt um. Der Posten wird jeweils für eine Dauer von zwei Jahren besetzt, Airport- und Airlinevertreter sollen das Amt abwechselnd ausüben.

2009
Fraport
Vorstandsvorsitzender
2007
Fraport
stellvertretender Vorstandsvorsitzender
2003
Fraport
Finanzvorstand
Stefan Schulte, Fraport Foto: Fraport