Personalwechsel

Schöler ist Vorsitzender der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung

19.10.2015

Ulrich Schöler (62) ist am 8. Oktober vom Kuratorium der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Vorstands gewählt worden. Die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien, Staatsministerin Monika Grütters (CDU), hatte Schöler für das Ehrenamt vorgeschlagen. Er folgt auf Karsten Brenner, der in den vergangenen zehn Jahren Vorstandsvorsitzender war. Erneut als Vorstandsmitglieder wurden Dieter Dowe und Axel Schildt berufen.

2011
Deutscher Bundestag
Stellvertretender Direktor
2006
Deutscher Bundestag
Leiter der Abteilung Wissenschaft und Außenbeziehungen
2006
Deutscher Bundestag
Leiter der Unterabteilung Parlamentsdienste
Ulrich Schöler, Privat Foto: Privat