Personalwechsel

Schmidt-Kesseler wird Hauptgeschäftsführerin der Nordostchemie

10.02.2017

Nora Schmidt-Kesseler (49) ist vom 1. April an Hauptgeschäftsführerin der Nordostchemie-Verbände in Berlin. Sie wird den Arbeitgeberverband Nordostchemie, den Landesverband Nordost des Verbands der Chemischen Industrie und den Allgemeinen Arbeitgeberverband Nordostchemie in Personalunion führen und an die jeweiligen Vorsitzenden der Verbände berichten. Schmidt-Kesseler folgt auf Paul Kriegelsteiner, der im vergangenen Jahr verstorben ist.

2003
Bundessteuerberaterkammer
Hauptgeschäftsführerin
2002
Bundessteuerberaterkammer
Geschäftsführerin und Leiterin der Steuerabteilung
1998
Bundesverband der Deutschen Industrie
Verantwortliche für Steuer- und Haushaltspolitik
Nora Schmidt-Kesseler, Nordostchemie Foto: Nordostchemie