Personalwechsel

Schiewe wechselt zum Bund der Freien Waldorfschulen

17.08.2016

Vincent Schiewe (32) ist neuer Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Bund der Freien Waldorfschulen in Hamburg. Er folgt in dieser Position auf Cornelie Unger-Leistner, die in den Ruhestand gegangen ist. Zuvor war Schiewe als Referent für Öffentlichkeitsarbeit bei der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen Baden-Württemberg tätig. Er berichtet an den Vorstand Henning Kullak-Ublick.

2010
Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen Baden-Württemberg
Referent für Öffentlichkeitsarbeit
Vincent Schiewe, privat Foto: privat