Personalwechsel

Richter ist Pressesprecherin des DIW Berlin

02.02.2017

Mathilde Richter (40) ist seit dem 1. Februar neue Pressesprecherin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin. Sie folgt auf Sabine Fiedler, die als Leiterin des Geschäftsbereichs Kommunikation zum Verbraucherzentrale Bundesverband gewechselt ist. Richter war zuletzt Leiterin der Wirtschaftsredaktion Deutschland bei der Nachrichtenagentur AFP. Beim DIW Berlin berichtet sie an die Abteilungsleiterin Kommunikation Gritje Hartmann.

2014
Agence France-Presse
Leiterin der Wirtschaftsredaktion Deutschland
2005
Agence France-Presse
Wirtschaftskorrespondentin
2002
Dow Jones Newswires
Korrespondentin Energy/Utilities
Foto: DIW Berlin