Personalwechsel

Oppers wird Cheflobbyist von Evonik

09.07.2013

Rüdiger Oppers (52) wird zum Jahresende neuer Bevollmächtigter des Vorstandes und Leiter der Abteilung Public Affairs im Zentralbereich Kommunikation & Vorstandsbüro beim Chemiekonzern Evonik. Er tritt die Nachfolge von Leo Dautzenberg an, der das Unternehmen verlässt.

2007
„Neuen Ruhr/Neuen Rheinzeitung“
Chefredakteur
2007
Medien-Akademie Ruhr
Beauftragter der Geschäftsführung für Fernsehen und Aufsichtsratsmitglied
1983
WDR
Verschiedene Tätigkeiten. unter anderem Unternehmenssprecher von 1998 bis 2007
Foto: Evonik Industries AG