Personalwechsel

Neumann bleibt Präsident der Filmförderungsanstalt

06.02.2017

Der frühere Kulturstaatsminister Bernd Neumann (75, CDU) ist am 31. Januar als Vorsitzender des Verwaltungsrats der Filmförderungsanstalt (FFA) und damit als FFA-Präsident mit großer Mehrheit bestätigt worden. Er hat dieses Amt seit 2014 inne. Als Stellvertreterin wurde die MDR-Intendantin und ARD-Vorsitzende Karola Wille wiedergewählt. Die Filmförderungsanstalt ist die nationale Filmförderung Deutschlands und unterstützt sämtliche Belange des deutschen Films.

1994
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie
Parlamentarischer Staatssekretär
1987
Deutscher Bundestag
Abgeordneter
Bernd Neumann, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung Foto: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung