Personalwechsel

Neues Kabinett in Niedersachsen

21.02.2013

Boris Pistorius (52, SPD) löst Uwe Schünemann (CDU) als Innenminister ab. Der gebürtige Osnabrücker war zuletzt seit 2006 Oberbürgermeister seiner Heimatstadt. Seit 1996 gehört Pistorius dem Rat der Stadt Osnabrück an. Dort war er stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion und von 1999 bis 2002 ehrenamtlicher Bürgermeister.